Frage von Elli1307, 41

Wahrsagerei "Esmeralda" stimmt das?

Hallo Leute bitte antwortet schnell, vor ein paar Monaten hat eine Wahrsagerin namens "Esmeralda" meiner Mutter eine Email geschrieben und ihr ihre ganze kindheits Geschichte erzählt und das sie unter einen bösen Fluch steht und das komische ist einfach das die kindheits Geschichte sitmmte alles war wahr. Sie hat dann immer mal eine Email geschickt wo sie geschrieben hat, dass sie uns (bzw meiner Mutter) helfen kann und den Fluch wegmachen kann. Naja meine Mutter hat nicht dran geglaubt, aber vor einer Woche hat sie wieder eine Email geschickt und welcher drin steht was diese Woche alles passieren wird und sie nur noch Pech haben wird und naja ob man es glaubt oder nicht es war alles wahr, alles was sie geschrieben hat stimmt und jetzt wollte ich mal fragen ob das nur Zufall ist oder ob man ihr doch glauben kann und sie boten kann das sie den Fluch wegmacht????

Antwort
von JaniXfX, 20

Hallo Elli!

Wahrsagerei funktioniert mit verschiedenen psychologischen Tricks. 

Beispiel: Wahrsager-Aussagen sind recht grob und nicht zu detailliert gehalten. Sie bauen auf Wahrscheinlichkeiten auf: hat jemand Geschwister, wie ist das Verhältnis zu den Eltern, etc. Wenn wir gleich viele Aussagen lesen und auch nur die Hälfte davon stimmt, haben wir das Gefühl, es würde fast alles stimmen. Zutreffende Aussagen werden in der Wahrnehmung überschätzt. Nichtzutreffende Aussagen verschwinden dabei, weil sie eben sehr allgemein gehalten sind.

Vorhersagen treffen ein. Warum? Es gibt ein Phänomen, das heißt self fullfilling prophecy (Selbsterfüllende Prophezeihung) Google mal ;-)

Antwort
von Virginia47, 17

Quatsch mit Soße. 

Die so genannte Wahrsagerei ist meist so allgemein gehalten, dass sie auf jeden x-beliebigen Menschen zutreffen könnte. 

Vielleicht hat diene Mutter auch mal diese Esmeralda angeschrieben - ohne dass du davon weißt. 

Aber alles andere ist Humbug. 

Niemand kann die Zukunft vorhersehen. Wenn das eine oder andere eintreffen sollte, wäre es Zufall. Und auf keinem Fall vorhersehbar. 

Deine Mutter sollte sich nicht so viele Gedanken machen und ihr Leben mit positiven Gedanken weiterleben. 

Flüche gibt es nicht - ebenso wenig wie Wahrsagerei. 

Antwort
von MissRatlos1988, 31

Vielleicht steckt jemand aus der Familie oder dem bekannten Kreis dahinter und hat sich nen üblen Scherz erlaubt?

Alles andere ist nämlich quatsch, es gibt keine Wahrsagerei! 😉

Kommentar von Elli1307 ,

Aber sie hat ja auch ne eigene Internetseite, Als ob sich jemand so viel Aufwand für ein Scherz machen würde 

Kommentar von Grobbeldopp ,

Zeig mal die Internetseite.

Kommentar von MissRatlos1988 ,

Nee das wohl nicht. du weißt aber nicht, an wieviel tausende email Adressen so ne Mail geschickt wurde, mit genau dem selben Inhalt. und irgendwo ist immer ein mensch, auf den dieser Text dann irgendwie passt. oft sind die Dinger auch so verfasst, dass jeder die Dinge aus seinem Leben da rein interpretieren kann.

Antwort
von DerOnkelJ, 26

Es gibt keine Wahrsager und kein Flüche.

Das sind alles Phantasiegebilde.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community