Frage von ObErStKeViN, 59

Wahrnehmungs Störungen nach Cannabis?

Habt ihr Tips wie es weggeht

Antwort
von mineau23, 31

Nächstes mal weniger nehmen. Am besten schlafen gehen oder versuchen den Rausch zu "verdrängen".

Kommentar von ObErStKeViN ,

Danke

Antwort
von itspatti, 42

Viel Wasser trinken sollte den Kopf klar kriegen. Ansonsten versuchen zu schlafen, dann bist du wieder fit. Schlafen ist am sinnvollsten.

Kommentar von ObErStKeViN ,

Danke das Ding ist das Ich es schon seit mehreren Tagen habe es ist wie wenn die Pupillen und alles andere am und im Auge sich zu langsam anpassen und das Ding ist das ich Cannabis wegen einer Krankheit brauch

Kommentar von ObErStKeViN ,

@itspatti hättest du soetwas auch schon

Antwort
von daata, 33

Schlafen gehen

Kommentar von ObErStKeViN ,

danke

Antwort
von Alsterstern, 35

Ganz aufhören damit...so einfach ist das.

Kommentar von ObErStKeViN ,

Nicht so leicht da mir thc bei einer Krankheit hilft

Kommentar von Alsterstern ,

Dann muss man mit dem Arzt sprechen und nach einer anderen Lösung suchen.

Kommentar von ObErStKeViN ,

mal sehen hatte schon mal anderes hilft aber nicht so gut

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten