Frage von Marshl, 71

Wahlsystem der USA?

Kann mir irgendjemand erklären, oder einen Link senden, wie die Wahlen in den USA ablaufen? Wäre super nett, danke im voraus ;)

Antwort
von Nijori, 26

Hmm, die Unternehmen die hinter den Kanidaten stehen machen untereinander aus wer gewinnen soll, wenn keine Einigung ensteht gewinnt der Kanidat der Unternehmen die am besten schmieren.

Kommentar von Marshl ,

Ich finde hier kommen ganz schön viele Antworten, die nicht richtig recherchiert scheinen. Sicherlich hat Geld einen großen Einfluss, aber es gab auch schon Präsidenten mit wenig Geld..

Kommentar von Nijori ,

Wie du schon sagst gab, sicher hat Amerika mal als kleines, unschuldiges, brav demokratisches Land ange...ohh nein Amerika ist auf einer unzählbaren Menge toter Ureinwohner gebaut.
(ja ich weiß vermutlich jedes Land hat diese Geschichte, aber ich mag den ursprünglichen Lebensstil der nomadischen Ureinwohner Amerikas, also bin ich da furchtbar voreingenommen ;) )
Naja trotzdem waren Unternehmen nicht immer so einflussreich wie sie es heute sind.
Untergrabung der Moral durch Unternehmen anstatt Staaten ist ein relativ neues Prinzip, aber eigentlich kann man davon ausgehen das es bei der Auswahl von Staatsführern nie mit rechten Dingen zu geht ;)

Antwort
von dermitdemball, 24

Das größte Problem des amerikanischen Wahlsystems ist, dass es keine staatliche Wahlkampfkostenrückerstattung gibt! Das Land ist so groß und der Wahlkampf so teuer, dass das kein Kandidat - außer vll. Donald Trump - aus der eigenen Tasche bezahlen kann! 

Und die großen "Unterstützer - Spender" geben nichts für lau! Ihre Zuwendungen sind so was wie ein "Kredit" - Eine Hand wäscht die andere und beide das Gesicht!^^

Sicherheitshalber werden beide Kandidaten großzügig "geschmiert" - man weiß ja nie! Und nach der Wahl ist "Payback-Time"! (Korea, Vietnam, Afghanistan, Irak, Jugoslawien, Irak, Syrien/Irak- IS)

Die USA hat die größte Waffen- und Rüstungsindustrie weltweit und die hat überhaupt kein Interesse, wenn es zu "ruhig" zugeht! Zirka 1 Billion Dollar - 1000 Milliarden gibt die USA jährlich dafür aus! - Das ist ca. das Doppelte als der Rest der Welt!

Antwort
von WebThoWeb, 7

Also, es reicht eigentlich schon, solche Filme wie "Die nackte Kanone" zu sehen, um zu erahnen, wie Amerika wirklich funktioniert.

Zum Glück kann man dann noch halbwegs darüber lachen, sonst wäre es nur noch zum Weinen, was dort abgeht.

Antwort
von BertRollmops, 33

http://www.zeit.de/politik/ausland/2012-11/usa-wahl-wahlsystem

Kommentar von BertRollmops ,

Warum Du nicht einfach Wahlsystem der USA in Deine Browserleiste tippst, bleibt Dein Geheimnis ;)

Kommentar von Marshl ,

Mir ist bewusst wie man googlet Dude, aber ich hatte auf ein kurzes YT Video oder eine richtig gute Zusammenfassung gehofft. trotzdem danke 

Kommentar von whuiapefhaurgqp ,

wenn du weisst wie die google-suche funktioniert, dann schaffst du das mit der youtube-suche auch...

tschakka!!! ich glaub an dich!!!

Kommentar von BertRollmops ,

..das hab ich mir verkniffen, sonst bin ich wieder meinen Account los.

Kommentar von whuiapefhaurgqp ,

man verliert hier seinen account aufgrund von glaubensbekennungen? ^^

ich dachte hier is religionsfreiheit?

xDDD

Kommentar von BertRollmops ,

Niemals würde ich das behaupten. Und ich finde alle Admins klug und schön!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community