Frage von hosenmatz02, 39

wahlen im kleingarten?

es sind jetzt bei uns im kleingarten wahlen für den neuen kompletten Vorstand nun hat sich dafür ein paar gemeldet was aufgrund von verstößen der Kleingartenordnung nun schon mit der Schiedskommision zu tun hat . Meine Frage muss ich die Wähler darauf Aufmerksam machen? und kann ich diese Personen namentlich erwähnen? denn ansonten könnte es ja jeden betreffen der pächter ist

Antwort
von Nashota, 22

Welche Verstöße hat dieses Paar denn begangen? Wenn ihr keine anonyme Anlage seid, wo kein Nachbar den anderen kennt, sollte es mich wundern, wenn kein Mitglied wüsste, wer mit welchen Dingen schon quergeschossen hat.

In meiner Anlage sind 64 Gärten und da ist keiner anonym.

Was die Wahlen ansich angeht, kenne ich es so, dass die meisten Pächter froh sind, wenn sich ein "Dummer" meldet, der die entsprechenden Jobs macht. Ob sich da bei euch einer gegen zwei Leute ausspricht, die dem Job machen wollen, obwohl sie auch schon negativ aufgefallen sind, käme auf einen Versuch an.

Die Kandidaten müssen eh namentlich genannt werden, denn sie werden ja in der Mitgliederversammlung gewählt.

Und wer im Vorstand ist, ist nie alleine. Sprich, es wird jedem Vorstandsmitglied auf die Finger geschaut. Alleingänge sind da fast unmöglich. Es könnte ja sein, dass dieses Paar sich gebessert hat und jetzt Verantwortung übernehmen will?

Kommentar von hosenmatz02 ,

teilweise kennt einer den anderen nicht weil sich keiner drum schert und sie haben zwist mit den Gartennachbarn das es teilweise schon zu morddrohungen kam und auch sie angemahnte Sachen nicht abstellen und weiter damit Ihren Nachbarn provozieren. Es kann aber auch nicht sein das welche den Verein mit den gesamten Ordnungen nach aussen und innen vertreten sollen aber sich selber an nix halten, und ich denke mal wenn die Mitglieder dies wüssten würden Sie sie nicht wählen aber laut Kreisverband dürfte ich sie nicht namentlich erwähnen wenn es auch nur um die bedenken zu dieser wahl ginge , ich weiss jetzt nicht wie ich das besser formulieren soll

Kommentar von Nashota ,

Bei uns läuft es so, dass alle Vorschläge von möglichen Neukandidaten im alten Vorstand besprochen werden, ehe es an die Öffentlichkeit geht.

Ist der bestehende Vorstand der Meinung, dass bestimmte Mitglieder aus bestimmten Gründen keine geeigneten Kandidaten sind, wird das den Bewerbern auch so mitgeteilt.

Der Vorstand kann auch im Vorfeld der Mitgliederversammlung und anstehenden Wahlen selbst Mitglieder ansprechen, die er für geeignet erachtet.

Wenn dieses Paar unbedingt in den Vorstand will und außer den unmittelbaren Nachbarn dieses Paares keiner von den Querelen weiß, was ich mir aber wirklich nicht ganz vorstellen kann, dann sollte der alte Vorstand mit diesem Paar Klartext reden.

In der Form, dass sie sich nur aufstellen lassen können, wenn sie sich selbst an ihre Pflichten halten. Und die schließen sowohl die Kleingartenordnung, das jeweilige Statut und nicht zuletzt ein halbwegs normales Nachbarschaftsverhältnis ein. Ehe sie die Verhältnisse zu ihren Nachbarn und ihre anderen Verstöße nicht bereinigt haben, sind sie im Vorstand nicht als verantwortungs-und pflichtbewusste Mitglieder aufnahmefähig.

Wenn insbesondere die Nachbarn dieses Paares in der Versammlung erfahren, dass sie in den Vorstand wollen, werden die garantiert ihre Gründe zur Ablehnung vortragen.

Was dann so oder so dazu führen würde, dass die Querelen herauskommen.

Der Datenschutz wird nur dann verletzt, wenn in öffentlichen Aushängen Namen genannt werden.

Antwort
von Schnulli00, 23

Du "musst" gar nichts. Das sind allein eure internen Vereinsprobleme. Allerdings sieht es seltsam aus, wenn Vorstandsmitglieder regelmäßig gegen ihre eigenen Ordnungen verstoßen.

Kommentar von hosenmatz02 ,

das ist ja das Problem nur der Kreisverband kommt immer wir dürften das nicht wegen Datenschutz

Kommentar von Schnulli00 ,

Sowas spricht sich doch eigentlich in einem Verein herum

Kommentar von hosenmatz02 ,

ne eben nicht weil dies ja alles intern und beim Kreisverband gelaufen ist

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten