Waffenrecht Österreich -Kategorie C "Repetierbüchsen" ist Kaliber egal?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Servus.

Bis auf einige große Kaliber (.50 BMG, .416 Barret, 20mm Vulcan usw) gibt es keine Beschränkung bei Kat C Waffen in Österreich.

Du darfst daher sowohl die Mossberg als auch die Chiappa legal erwerben und besitzen sofern kein Waffenverbot gegen dich besteht und du über 18 bist.

Jedoch soltest du noch wissen das eine Kat C Waffe mindestens über 60 cm lang sein muss (z.b gibt es sehr kurze Gewehre die an sich Kat C wären aber unter 60 cm sind, daher sind die dann Kat B. Andersherum gibt es sog. Revolvergewehre, ein Revolver ist an sich Kat B außer er ist über 60 cm lang dann ist es eine Kat C Waffe) und falls du dir eine Waffe in einem Faustfeuerwaffenkaliber kaufst must du beim Kauf von Munition immer die Meldebestätigung vorlegen da Faustfeuerwaffenmunition (z.b. .44 Mag, .357 Mag, .38 Spical, 9mm Para usw) nur an Personen mit einer entsprechenden Kat C Waffe oder an WBK/WP Inhaber Verkauft werden darf.

Hoffe ich konnte helfen

MfG.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung