Frage von Hondoldar, 192

Waffenkoffer selber bauen legal?

Hallo , ich brauche ja einen Waffenkoffer um meine Softair zu transportieren aber ich sehe es nicht ein dafür 60-100€ auszugeben . Darf ich mir auch selber einen bauen ? Aus Holz etc. Oder muss der geprüft sein?

Expertenantwort
von leNeibs, Community-Experte für Airsoft, Softair, Waffen, 118

Hallo!

Also das Gesetz sieht ja keinen definierten Waffenkoffer, sondern ein verschlossenes Behältnis vor, das kann auch ein Rucksack mit doppeltem Zip Verschluss und Vorhangschloss sein.

Du kannst dir natürlich auch einen verschließbaren Koffer selber bauen, zu kaufen gibt es einfache Kunststoffkoffer, die man mit einem Vorhangschloss absperren kann, aber schon ab ca 15€.

Lg leNeibs :-)

Kommentar von Hondoldar ,

Vielen dank für die Antwort :) Mein Gewehr ist allerdings 95cm lang da findet man nichts brauchbares

Kommentar von leNeibs ,

Achso, dachte es geht um eine Pistole.

Aber auch dafür gibt es günstigere Alternativen. ZB ein Gewehrfutteral (Gewehrtasche) bekommst du schon unter 20€, und das kannst du dank Doppel-Zip auch abschließen. 

Antwort
von FloTheBrain, 51

Muss nicht geprüft sein.

Es gibt auch große stabile Stoffbeutel für Trekkingrucksäcke, damit die nicht auf den Gepäckbändern am Flughafen irgendwo hängen bleiben. Die haben auch 2 Reißverschlüssel mit Ösen für ein Vorhänge schloss. Das wäre auch okay, auch wenn die Waffe dann nicht gut gepolstert wäre.

Du hast also jede Menge Möglichkeiten. Ein Futteral wäre besser und kostet sogar neu auch nicht die Welt:

http://www.frankonia.de/Futteral+300+Series/Plano/Ansicht.html?Artikelnummer=186...


Antwort
von ES1956, 88

Der Klassiker: Gebrauchter Gitarrenkoffer, momentan einer bei eBay für 19,90.

Kommentar von Hondoldar ,

Auch eine nette Idee :) Dankeschön

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community