Frage von XGiannaX, 72

Waffencheck auf der Leipziger Buchmesse, hat jemand Erfahrungen?

Hallo alle zusammen :D

Ich plane nächstes Jahr auf die LBM zu gehen. Es wäre für mich das erste mal und ich habe in den Con-Regeln gerade etwas von einem Waffencheck gelesen. Die Regeln sehen ja sehr streng aus...Ich wollte gerne Tristana aus League of Legends coslpayen... http://euw.leagueoflegends.com/sites/default/files/styles/scale_xlarge/public/up... (da mal ein Bild) Meint ihr ich komme mit so einem Cosplay ohne weitere Probleme durch den Waffencheck? Wie läuft das ab?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von KariKaiba, 46

Also als Tip geh mal auf die LBM start seite und les dir die Regeln für Cosplayer durch dort ist eine recht lange lieste für den Waffenchek was du darfst und was nicht. Wenn du die waffe aus Pappe, schaumstoff und andere leichte stoffe machst ist das kein Problem, denk daran das du auf der LBM auch nicht unbedingt mit eienr voll maske rum laufen solltest also schmink dich lieber. Wenn du die waffe wirklich in deiner größe machen willst so überleg dir WANN du zur LBM willst! Donnerstag udn Sonntag brauchst du nicht so lange beim Waffencheck. Samstag und Freitag hingegen stehst du ewig in der schlange. Denk auch daran das du jeden tag durch den waffen chek musst auch wenn du immer das gleiche hast. Auch geb ich dir als tip vorsichtshalber durch den Waffenchek zu gehen udn wenn sie sagen du musst es abgeben gebe es ab sonst kann es sein das du gar nciht mehr in die halle sein. Es ist eine riesen veranstaltung also versteh die leute am Waffenceck da sie das nur zum schutz der sicherheit machen!

Ich hoffe ich konnte helfen =)

Kommentar von XGiannaX ,

vielen Dank für deine Antwort, hat mir weitergeholfen :DD

Antwort
von Missingo1996, 72

Wenn du in aus Eisen anfertigst wird Ihnen das denke ich nicht gefallen ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community