Frage von HabeFrage1999, 53

Waffenbesitz und Mauser oder Luger?

Hallo liebe Community,

Ich habe da eine Frage im Bezug auf Waffen und Waffenkarte. Seit einiger Zeit überlege ich mir eine Waffenbesitzkarte zu besorgen und dazu auch eine Waffe( ahja ich vergaß zu erwähnen das ich in Österreich lebe) und ich würde gerne wissen ob man in Österreich oder Deutschland eine waffe zu kaufen kann und in Österreich registrieren kann. 2 Frage: Gibt es irgendwo eine Möglichkeit eine funktionierende Luger Parrabellum oder Mauser C96 zu kaufen und die zugehörige Munition?(Orginal oder Nachbau ist egal Hauptsache gut verarbeitet und funktionierende)

MFG

PS: Bitte keine gemeinen, zynischen oder sarkastischen Antworten. Diese Frage ist ernst gemeint

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Eraser13, 33

Servus,

ist alles kein Problem bei uns Österreich, du darfst mit einer Österreichischen WBK auch eine Waffe in Deutschland kaufen jedoch muss diese erst über ein Export/Importverfahren nach Österreich gebracht werden und hier registriert werden, das ist zwar ein wenig aufwendig und einiges an Papierkram notwendig, aber es lohnt sich definitiv, vor allem bei Seltenen Sammlerwaffen. Also einfach nach D fahren und Waffen kaufen, und dann damit zurückfahren geht leider nicht.

Des Weiteren bekommt man die Luger P08 sowie die Mauser C96 auch in Österreich in funktionsfähigen Zustand, Munition ist auch nicht so das Problem, sofern beide Waffen in 9mm Para sind (7.63 Luger könnte etwas schwerer zu beschaffen sein).

Mein Tipp: Schau mal auf Waffengebraucht.at, Luger Pistolen sieht man dort sehr offt, sowohl Originale als auch Nachbauten. Ab und an sind auch mal brauchbare C96 drinnen aber teilweise recht teuer (1000€ aufwärts).

Falls du noch Infos brauchst einfach melden.

Hoffe das hilft.

MfG


Kommentar von HabeFrage1999 ,

Ich danke dir sehr für diese Hilfe

Kommentar von Eraser13 ,

Kein Problem, freut mich wenn ich helfen kann.

Aja Kleiner hinweiß noch: Hab bei deinen Antworten/Fragen teilweise gesehen das du noch etwas Jünger bist? Bitte nicht Vergessen das man die WBK erst ab 21 Beantragen kann, ab 18 darf man "nur" Kategorie C und D Waffen kaufen und besitzen, dafür aber ohne WBK.

Antwort
von tryanswer, 36

Das sind keine Exoten, also wirst du zumindest die Nachbauten bei jedem Waffenhändler bekommen können - bei Originalen ist das sicher schwieriger. Was ein großeres Problem ist, solche Waffen einzuführen, aber auch dabei können dir Händler behilflich sein. Beide Pistolen bekommst du ohne Probleme im Kaliber 9 mm Para - also Standardmunition.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community