Frage von RikoChan, 36

Waffen Tattoo?

Wie der Titel schon sagt habe ich vor mir ein Waffen (speziell Sniper) tattoo stechen zu lassen. Vom rechten Unterschenkel bis zum Oberschenkel soll sich die Sniper später ziehen.

Für mich bedeutet dieses Tattoo speziell Freiheit, Unabhängigkeit und soll zeigen, dass ich mit meinem alten Leben vollkommen abgeschlossen habe und dadurch neues Selbstvertrauen gewonnen habe.

Jetzt meine Frage: Wäre dies eine gute Idee oder sollte ich mit etwas anderes überlegen? Und wie sieht es mit Schmerzen aus?

Über hilfreiche Antworten würde ich mich sehr freuen und danke im vorraus :)

Antwort
von mrDoctor, 10

Zitat: "...neues Selbstvertrauen gewonnen habe."
Und dann fragst du uns?

Ich würde dies seinlassen. Aber schlussendlich muss es für dich passen.

Antwort
von Juliie1996, 22

Man lebt nur einmal, und was andere denken sollte dir egal sein. Es soll dir gefallen :)

Kommentar von RikoChan ,

Also dieser Ansicht bin ich auch ^^

Antwort
von ES1956, 16

Ein Tattoo ist etwas sehr persönliches. Ich finde es affig & anmaßend sich mit etwas zu schmücken wozu man keinerlei Bezug hat. Oder warst/bist du Scharfschütze?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten