Frage von Okey55, 87

waffe schaft und das andere ding?

hallo an einer waffe kann man ja einmal den schaft zurückziehen, aber auch dieses kleine teil was am ende der waffe ist. Also nciht da wo die kugel rauskommt, sondern dort wo man den schaft hinzieht. was ist der unteraschied zwischen den beiden sachen ?

lg

Antwort
von Werdande, 24

Du meinst den Schlitten, nicht Schaft. Einen Schaft haben Langwaffen. Durch dad Zurückziehen des Schlittens wird die erste Patrone ins Lager befördert und der Schlagbolzen/Hahn gespannt, so daß die Waffe schußbereit ist. Dann kann sie entspannt werden, um dann schiessen zu können, muß der Hahn neu gepannt werden. 

Kommentar von Okey55 ,

aber nur einmal den hahn dann wieder betätigen umd wieder dauerhaft schießen zu können ? 

Antwort
von knox21, 40

Man kann den Hahn spannen. Das ist das, was du meinst.

Kommentar von Okey55 ,

was bringt das?

Kommentar von knox21 ,

Der Hahn wird auch durch das Zurückziehen des Verschlusses gespannt. Dann ist die Waffe schussbereit. Das passiert auch nach jedem Schuss mit einer Pistole automatisch. Du kannst den Hahn aber auch wieder entspannen, ohne einen Schuss abzugeben.

Kommentar von Okey55 ,

udn wenn  man nur den hahn spannt ?

Kommentar von knox21 ,

Durch das Zurückziehen des Verschlusses wird eine Patrone aus dem Magazin ins Patronenlager geladen. Also nur Hahn spannen reicht nicht, wenn das Magazin neu eingesetzt wurde.

Kommentar von Okey55 ,

okay danke und wenn das magazin drinne ist. man den schlitten gezogen hat und dann ein paar mal schießt. die waffe durch den hahn entspannt. kann man dann düch betätigung des hahnes wieder durcgehen schießen bis das magazin alle ist?

Kommentar von knox21 ,

Bei Double Action Waffen wird der Hahn auch durch Betätigung des Abzugs gespannt. Du kannst den Hahn aber auch manuell spannen.

Antwort
von YliaNehil, 50

Schlitten nach hinten bügel nach unten feuer frei

Kommentar von Okey55 ,

und was wenn man nur den bügel anch unten drückt

Kommentar von YliaNehil ,

Doppelt muss sonst gehts net

Kommentar von YliaNehil ,

Das ist eine sogenannte double-actione pistole, beides ist nötig damit sie abschussbereit ist

Kommentar von Okey55 ,

okay und gibt es welche wo man auch mit beidem getrnentn schießen kann ?

Kommentar von YliaNehil ,

Gibt meines wissens nach keine pistole die zwei paralellfunktionierende schussmechanismen haben, entweder nur mit hahn oder nur mit schlitten oder dann die double action

Kommentar von Okey55 ,

ich hab mal eine waffe geshen, bei der man den schlitten beidient hat und dann schießen konntte aber auch schießen wenn man den hahn bedient hat ohen schlitten

Kommentar von Okey55 ,

also wan nur einen sache bdeinen muss. entweder bügel oder schlitten ?

Kommentar von 556er ,

Der Schlitten muss nur nach hinten gezogen werden, wenn noch keine Patrone eingelegt ist. Das hat auch überhaupt nichts mit Double- oder Single Action zu tun.

Ausserdem nennt man den "bügel" Hahn.

Kommentar von Okey55 ,

also nur einmal zum anfang. und den hahn brauch man nciht betätigen oder wie

Kommentar von 556er ,

Wenn du den Schlitten nach hinten ziehst, wird automatisch der Hahn gespannt. Gibst du dann einen Schuss ab, wird dadurch der Schlitten nach hinten befördert und so wieder der Hahn gespannt.

Der Hahn löst übrigens den Schuss aus, indem er auf den Zündstift schlägt und dieser wiederum auf das Zündhütchen der Patrone.

Kommentar von Okey55 ,

okay danke

Antwort
von agentharibo, 36

Man kann den Schaft nicht zurückziehen.

Das einzige was man zurück ziehen kann ist der Verschluss.

Der Schaft ist zum Halten der Waffe dar.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten