Frage von WaidMax, 35

Waffe LEGAL verschenken?

Hallo! Ich bin 14 und wollte meinem Vater (Jäger) eine Waffe mit einer Gravur dieses Jahr zu Weihnachten oder so schenken! Ich weiss nur nicht wie! Er ist ein begeisterter Jäger und hat schon so viel für mich getan und mir auch schon so viel geschenkt, dass ich ihm soetwas gerne schenken wollte! Ich weiss nur nicht wie! Hat jemand Tipps wie ich ihm eine Langwaffe oder Pistole mit einer gewünschten Gravur schenken kann? Habe gespart und habe das Geld für sowas! Also nurnoch die Frage WIE??? BITTE HILFREIChE TIPPS! Ich komme natürlich an keine Waffen ran! :P

Antwort
von GerhardRih, 30

Hallo waidmax,
Das ist eine gute Idee . Du hast nun schon erfahren das der Kauf nicht so einfach ist.
Ich würde das anderst angehen. Es beginnt mit der Waffe, Lang oder Kurzwaffe. Bei Kurzwaffe darf er nur 2 haben. Die Langwaffe muss deinem Vater auch passen. Dann kommt das Kaliber, welches benutzt er und welches kann er gebrauchen. Wie wäre es wenn du ihn zum Kauf mit nehmen würdest. Er wird sich bestimmt freuen. Viel Spaß beim Einkauf. LG Gerhard

Kommentar von WaidMax ,

Danke für die Antwort! Ich möchte natürlich eine Persönliche Gravur dort haben! Es ist aber eine gute Idee! Danke

Kommentar von GerhardRih ,

die persönliche Gravur brauch dein Vater vorher nicht erfahren. es geht nur um "das aussuchen und kaufen ". ich denke das du das hinbekommen. viel Spass

Antwort
von Eraser13, 19

Servus,

Möchtest du deinem Vater jetzt eine Neue Waffe mit Gravur schenken oder willst du ihm eine Gravur für eine seiner Waffen schenken?

Ersteres wird so wohl nicht möglich sein, geschweige denn kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen das du mit 14 genug Geld für so etwas hast, eine Jagdwaffe mit Gravur kostet gleich mal mehrere Tausend Euro.

Die Gravur für eine Waffe die er bereits besitz könntest du ihm per Gutschein schenken, vielleicht könntest du dich mit bekannten und verwandten zusammenreden das ihm jeder so einen Gutschein schenkt dann kann schon was zusammenkommen, denn auch so eine Gravur ist nicht billig.

MfG

Antwort
von ES1956, 10

Wenn du herausfinden kannst wo dein Vater seine Waffen/Munition kauft, geh mit deiner Mutter da hin und lass dich beraten.
Waffenrechtlich spricht nichts gegen dein Vorhaben, es geht jedoch um viel Geld und du bist noch nicht voll geschäftsfähig.

Antwort
von 11katze112, 15

Am besten ist es wenn du einen Kollegen von deinem Vater aufsuchst und ihn fragst ob er das für dich macht. Und sag deinem Vater von mir wenn er das nächste mal auf die Jadt geht weidmannsheil ;)

Kommentar von WaidMax ,

Naklaro! Mach ich! :)

Kommentar von 11katze112 ,

Danke, und mein dad ist auch Jäger und ich bin auch 14 ;)

Kommentar von WaidMax ,

Ja, jedoch wird der Kollege es 100% meinem Vater erzählen und der wird das nicht machen!

Kommentar von 11katze112 ,

Sicher? Gibt es denn keinen der dir helfen würde? Anders glaube ich nicht das du zu ner Waffe kommst... Du brauchst ne Person mit nem Waffenschein

Kommentar von WaidMax ,

Ich kann höchstens nen Büchsenmacher fragen und der wird mich für bekloppt halten und denken ich will das Teil haben! Meine Mutter wäre dabei aber ich muss mir halt was ausdenken!

Kommentar von 11katze112 ,

Nimm deine Mutter mit zum Büchsenmacher und dann frag ihn...Wenn deine Mutter dafür ist wird er wohl nicht wiedersprechn und behaupten, dass du die Waffe möchtest....Oder du schenkst ihm eine Trophähe (Geweih) und lässt da was reinschnitzen..und vllt auf ein Holzstück kleben, dass zu einem Hirsch Kopf geschnitzt wurde...

Kommentar von RasThavas ,

Das ist ein KIND! Der kann nicht einfach eine Waffe kaufen! Wir sind doch nicht in den USA! Auch die Mutti kann keine Waffe kaufen! 

Dazu braucht man eine GENEHMIGUNG!

Das kann NUR DER VATER SELBST!

Kommentar von Eraser13 ,

Du schreist gerne nach den "Bösen" USA was? Auch dort kann ein Kind keine Waffen kaufen, natürlich gibt es dazu Ausnahmen z.b für die Ausübung der Jagd oder das Sportschießen, aber die gibt es auch in Deutschland. Also bitte am Boden bleiben.

Kommentar von Luftkutscher ,

Das wäre aber nur sinnvoll, wenn der Kollege auch Jäger ist.

Kommentar von ES1956 ,

@RasThavas: Auch mit Großbuchstaben hast du nicht recht. Mutti kann die Waffe kaufen. Sogar das Kind könnte das wenn es voll geschäftsfähig wäre.

Kommentar von 11katze112 ,

Ja, davon bin ich auch ausgegangen.... tut mir leid mannnn

Antwort
von ScarFeyzo, 7

Das wird wahrscheinlich nur in form eines gutscheins möglich sein. 

Antwort
von Lumpazi77, 8

Gehe in ein Waffengeschäft, suche Dir die Waffe aus, bezahle sie und lass Dir die Quittung als Gutschein geben

Kommentar von WaidMax ,

Ich kann mir nicht vorstellen, das ein Waffengeschäft soetwas machen wird! Und selbst wenn werden die mich für bekloppt halten! Ausserdem möchte ich ja eine Gravur haben! Sonst macht es ja garkeinen Sinn!

Kommentar von RasThavas ,

Wir sind doch nicht in dne USA! Ein Minderjähriger kann nicht einfach in ein Waffengeschäft latschen, und eine Waffe kaufen!

Wenn man keie  Ahnung hat, einfach mal die Klappe halten!

Kommentar von ES1956 ,

@RasThavas: Genau.

Kommentar von Lumpazi77 ,

Anscheinend könnt Ihr den Inhalt meines Kommentars geistig nicht erfassen, dafür kommen dann Frechheiten !

Nochmal ganz langsam lesen, vielleicht klappts ja dann.

Kommentar von ES1956 ,

Also, mein "Genau" bezog sich auf die Sache mit der Klappe. Trotzdem wird es nicht so leicht werden weil ein 14jähriger nicht voll geschäftsfähig ist und so eine Waffe mehr kosten dürfte als ein Taschengeld.

Kommentar von Lumpazi77 ,

Geld war hier nicht die Frage und selbstverständlich sollte er zum Kauf seine Mutter mitnehmen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten