Frage von victoria1608, 41

Wässriger kot sollte man damit zum Arzt?

Hey mir ist die Frage jetzt unangenehm aber ich habe seit heute einen wässrigeren kod quasi wie Wasser! Wenn das nicht aufhört sollte ich dann zum Arzt ? Oder ist das normal ? Wie lange soll ich warten ?
( ich bin weiblich und 13 Jahre alt )

Antwort
von tgel79, 15

Wenn es nicht aufhört, dann geh zum Arzt. Normalerweise befreit sich dein Körper von seinem Inhalt, wenn er dem Inhalt "nicht mehr vertraut".

Nachdem alles raus ist, sollte es normal weiter gehen. Sprich, wenn es morgen noch genau so ist, dann geh zum Arzt. Versuch auch deinen Flüssigkeitshaushalt auszugleichen und trink Wasser oder ungezuckerten Kamillen- oder Kräuter-Tee

Antwort
von lisi2209, 4

Das ist Durchfall. Wenn es in 2 Tagen nicht besser wird, dann würde ich dir einen Arztbesuch empfehlen. Ess Schonkost und trink ganz viel

Antwort
von WillTell, 19

Das nennt sich Durchfall. Schau auf die Ernährung. Trink viel Wasser, Tee. Iss ne Kohletablette. Wenn das in ein paar Tagen nicht weg ist geh zum Arzt.

Antwort
von MeinHobbie, 16

hattest du noch nie durchfall? das ist in 1 -2 tagen weg

Kommentar von victoria1608 ,

Ne nicht so ! Meine Oma hatte sowas auch mal und hatte irgendwie eine Lebensmittel Vergiftung..

Kommentar von MeinHobbie ,

okay meine Oma hatte mal schmerzen im Brustkorb und ist an Lungenkrebs gestorben ...

ich hatte mal schmerzen im Brustkorb weil ich mir ne Rippe gebrochen habe (das meine ich ernst)

du kannst nicht wegen einem symptom eine diagnose erstellen...

geh einfach morgen früh zum Arzt :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community