Frage von karlfriedrich08, 50

Wäschetrockner abgebrannt?

Hallo ihr da draußen,

ich habe ein Problem, mein Wäschetrockner ist heute mittag quasi in Rauch aufgegangen. Daher benötige ich jetzt möglichst dringend einen neuen. Ich habe allerdings nicht wirklich Ahnung worauf man da achten sollte und welchen Typ von Wäschetrockner ich da nehmen sollte. Soweit ich weiß gibt es da Ja irgendwie verschiedene Arten. Kann mir irgendwer helfen oder sagen wo ich mich informieren kann?

Expertenantwort
von Peppie85, Community-Experte für Elektrik, 23

du hast im wesentlichen 2½ arten von wäschetrocknern...

ablufttrockner, brauchen einen schlauch nach außen und vor allem vieeel strom.... abgesehen davon, dass sie dir deine warme luft aus der waschküche heraussaugen! also noch zusäzlich heizenergie benötigen!

der kondenstrockner: hier wird die luft im Kreis herum geleitet und an einem kondensator die feuchtigkeit entzogen. das kondensitere wasser wird entweder in einen abfluss laufen lassen oder sammelt sich in einem tank, der regelmässig ausgeleert werden muss:

kleiner tipp: das kondenswasser eignet sich hervorragend fürs bügeln, da entsalzt!

und dann gibts noch den wärmepumpentrockner, der arbeitet quasi genauso, nur dass er satt auf einen einfachen elektrischen heiztdaht auf eine wärmepumpe als energiequelle setzt. das macht ihn etwas komplexer und vor allem auch teurer, dafür kommt er aber mit deutlich weniger strom aus und ist nicht so brandgefährlich, wie die konvensionellen geräte...

ach ja, es kann sein, dass der wärmepumpentrockner was länger braucht....

30 Minuten bei 3000 Watt im konvensionellen trockner ergeben 1,5 kWh.... 45 Minuten bei 1000 Watt nur 0,75 kWh!

lg, Anna

Antwort
von NicoleU, 25

Wärmepumpentrockner sind zwar teurer, aber der trockenvorgsng kostet nur ein Viertel von dem der anderen. Wenn er viel in Gebrauch ist, lohnt es sich. Allerdings musst du jedes Mal das Wasser auskippen - du solltest ein Waschbecken in der Nähe haben.

Antwort
von MagicalMonday, 20

Eigentlich hätte ich jetzt vorgeschlagen, die Fachhändlerliste von miele.de anzuschauen, weil die Händler normalerweise verschiedene Marken führen und auch beraten. Aber...

http://www.miele.de/m/haendler-home-283.htm

Wie es aussieht, funktioniert die Seite gerade nicht.

Trotzdem würde ich mich beim Fachhändler beraten lassen. Es kommt ja auch auf Platz, Anschlussmöglichkeiten, Finanzen, usw. an.

Es wäre außerdem gut herauszufinden, warum dein Trockner eigentlich gebrannt hat. Wenn das durch eine Fehlbedienung (z.B. Überladen) geschehen ist, solltes du den gleichen Fehler beim neuen Trockner nicht wieder machen.

Antwort
von Minihawk, 13

Ablufttrockner sind die Stromfresser, Kondenstrockner die üblichen, Geräte mit Wärmepumpe sind die energiesparendsten, aber auch die teuersten...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community