Frage von hundeliebhaber5, 43

Wäsche waschen, wenn ich eine Ladung zusammen habe oder alles sammeln und dann am WE alles sortieren und nach Farben zusammen waschen?

Hallo,

ich wasche bis jetzt immer meine Wäsche, wenn ich eine Ladung zusammen habe. Und zwar alles zusammen. Das ist kein Problem, da ich nur dunkle Sachen habe, kaum weisses.

Jetzt die Frage:

Wäre es besser, die Wäsche zu sortieren, nach Putzlappen, Oberteilen, Hosen, Unterwäsche, Bettwäsche... und die alles separat zu waschen?

Ich habe sehr viel Wäsche. Ca 4-5 (volle) Maschinen die Woche.

Was meinst du dazu?

Es sollte die Langlebigkeit der Textilien im Vordergrund stehen. Ich weiß nicht ob dass so gut ist, wenn ich Putzlappen (oder eher schwere Jeans) mit den weichen T-Shirt zusammen wasche...

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von meSembi, 24

Ich würde die Putzlappen einzeln waschen. Oder ein paar Handtücher/Badetücher dazu geben.

Bettwäsche auch, müsste eigentlich auch fast eine ganze Trommel voll sein. Oder ein paar Handtücher/Badetücher dazu geben.

Ansonsten kannst du die Kleidung normal zusammen waschen

Kommentar von meSembi ,

Danke für die Auszeichnung!

Was ich noch vergessen habe: Feinwäsche müsstest du auch seperat waschen, auf z.B.: Feinwäsche mit Feinwaschmittel. Da darf die Trommel maximal halb voll sein.

Antwort
von PoisonArrow, 20

Ich sortiere nach den Kriterien: wieviel Grad und welche Farbe

Für sehr empfindliche Textilien (besitze ich nicht) hat die WM i.d.Regel ein gesondertes Programm. Solche Dinge würde ich logischerweise nicht mit "derben" Kleidungsstücken in einem Normalprogramm durchorgeln, auch wenn die Temp. dieselbe ist.

Richtige Kochwäsche, also 95°, habe ich ebenfalls nicht. Klar könnte man einige Sachen kochen, aber das ist in meinen Augen Unsinn. Wird auch bei 60° sauber und braucht viel weniger Energie.

Dass Wäsche aus etwas weicheren, feineren Stoffen Schaden nimmt, wenn sie zusammen mit einer Jeans (als Beispiel) in die Runde wobbelt, hab ich noch nicht gehört oder erfahren.

Klar, dass ein stark unterschiedlicher Verschmutzungsgrad ebenfalls ein Kriterium stellt beim Füllen der Maschine. Schließlich will man ja nicht riskieren, "gute" Sachen mit einem ölgetränkten Overall zu versauen.

Und natürlich am besten Flüssigwaschmittel verwenden, gerade in Deinem Fall mit überwiegend dunkler Wäsche.

Wenn Du einen Trockner verwendest, am besten auf voller Drehzahl schleudern, bedeutet geringeren Stromverbrauch des Trockners, der dann weniger Arbeit hat.

Bei Wäsche zum Aufhängen nehme ich die Schleuderdrehzahl etwas runter, ist dann nicht so verknittert beim wieder Abnehmen.
(Ich bügel nur das Allernotwendigste)

Das war´s im Groben mit meinen Wasch-Tipps.
Hoffe, es war etwas dabei für Dich.

Grüße, ------>

Antwort
von beangato, 14

Bettwäsche und Handtücher sollte man separat waschen - wenn möglich bei 60 Grad. So werden Keime abgetötet.

Putzlappen wasche ich eigentlich mit der Hand aus.

Unterwäsche sollte man ebenfalls bei 60 Grad waschen.

Alles andere kannst Du zusammen waschen, wenn das nur dunkle Teile sind.

Antwort
von Gestiefelte, 9

Du solltest schon nach Temperatur trennen: Klamotten auf 40°C, empfingliche sogar nur auf 30°C.

Unterwäsche, Socken, Bettwäsche, Handtücher und Lappen auf 60°C. Mir reichen 40°C nicht für Lappen.

60°C sind aber zu heiß für z.B. T-Shirts. Sie können einlaufen, auch leiden die Farben unter so hohen Temperaturen.

Ich sortiere meine Wäsche schon schmutzig. Habe das Trofast-Regal von Ikea mit verschiedenen Plastikboxen. Eine Box für diese Wäsche, eine für andere etc.

Mich nervt, wenn ich in schmutziger Wäsche wühlen muss, um sie zu sortieren, weil ich waschen will.

Antwort
von m190621, 25

Du kannst die Stoffarten trennen, also Baumwolle zusammen und Polyester,...

Kommentar von hundeliebhaber5 ,

Kann ich auch Jeans mit T-shirt waschen? Gehen die T-Shirt nicht von den Schweren Jeans kaputt und werden ausgeleiert?

Kommentar von m190621 ,

Eigentlich nicht (ich wasche meine Wäsche auch so). Aber wenn du so viel Wäsche hast, dann kannst du Jeans separat waschen ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community