Frage von Maryslittlelamb, 51

Wäsche rosa gefärbt, wie jetzt handeln?

Ich habe die Lieblingsbettwäsche meiner Mutter rosa gefärbt. Sie ist teilweise rot, teilweise weiss gewesen. Leider war eine rotes Gästehandtuch darunter gekommen. Was kann ich tun?

Ich weiß, es gibt Entfärber, aber hilft der auch wirklich? Kann ich den auch bei teilweiser bunter Wäsche anwenden?

Und sollte ich die Wäsche jetzt lieber nass halten? Hatte sie jetzt erstmal aufgehangen....

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von diroda, 45

Mit Vollwaschnittel-Pulver (enthält Bleichmittel das leicht entfärbt) waschen. Eventuell mehrmals.

Kommentar von Maryslittlelamb ,

Hatte wie beschrieben Vollwaschmittel genommen und zusätzlich Essig. Dreimal gewaschen. Jetzt gibt es noch einen leichten Schimmer, aber besser als gar nichts. Vielen Dank.

Antwort
von Goodnight, 51

Da hilft nur noch der Abfalleimer. Ist ja bald Weihnachten ,)

Antwort
von Dirndlschneider, 40

Geh in eine Drogerie und lies die Beschreibung auf den Entfärbern - normalerweise müsste das Waschen mit diesen Mitteln helfen . Vllt kannst du auch eine Mitarbeiterin dort fragen , wie man genau vorgeht . 

Ich denke , du musst die Wäsche jetzt nicht nass halten , das ändert an den Gegebenheiten nichts .

Nicht beunruhigen , es wird schon klappen ! LG

Antwort
von Delveng, 41

Rosa lassen und weiter benutzen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community