Was kann ich tun wenn meine Wäsche im Waschsalon geklaut wurde?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Das ist natürlich ärgerlich, ich bin eine Zeit lang ziemlich oft im Waschsalon gewesen und hatte auch immer Sorge, dass mir das mal passiert. Ich würde allerdings trotzdem zur Polizei gehen, vielleicht hast du ja Glück. Ist auch leider bei den meisten Waschsalons so, dass die keinerlei Haftung für verlorene oder gestohlene Sachen übernehmen. Ich würde aber keine voreiligen Schlüsse ziehen, was den Dieb betrifft, das führt in vielen Fällen dazu, dass die falschen beschuldigt werden und das ist richtig ätzend. Mich hat mal eine Frau beschuldigt, ich hätte ihre Handtasche gestohlen, nur weil ich in der Nähe war, als sie den Verlust der Handtasche bemerkte. Wirklich ziemlich unangenehm für alle beteiligten -_- 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich kannst du Anzeige gegen unbekannt erstatten, was aber meistens leider nichts bringt. Ich würde den Salon in Zukunft einfach meiden, und besser aufpassen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

neue wäsche kaufen... und beim nächsten mal nicht weggehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dumm elaufen, aber wie Du selber einsiehst auch eigenes Verschulden.

Warum Du das allerdings zum Anlass nimmst, eine ganze Menschengruppe ohne den geringsten Beweis unter Generalverdacht zu stellen ist mir ein Rätsel.

Ich halte das für völlig daneben.

Hast Du eventuell auch recherchiert, ob in der näheren Umgebung vielleicht auch eine Senioreneinrichtung ist?

Schließlich ermittelt auch die Polizei in "alle Richtungen".


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hutten52
08.04.2016, 10:26

So daneben ist der Verdacht nicht. Nach der BKA-Statistik begehen die 8 % Ausländer etwa 50  % der Diebstähle, also so viele wie die 92 % der Nicht-Ausländer. Die Wahrscheinlichkeit ist also sehr hoch.

0

Was willst du da erreichen?

Kaufe dir neue Wäsche und verlasse beim nächsten mal nicht den Waschsalon. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hätte den Salon gar nicht erst verlassen.  Eine ältere Dame alleine mit einem jungen Mann mit Migrationshintergrund.......................da hätte ja sonstwas passieren können..................IRONIE OFF.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schnoofy
08.04.2016, 10:20

Du meinst, die Dame hätte auch dem jungen Mann an die Wäsche....?

4

Ich hab mir immer ein Buch mitgenommen und dann im Waschsalon die Wartezeit mit Lesen überbrückt. Daher ist mir wohl nie etwas weggekommen.

Außerdem weist Du ja gar nicht, wer da alles in dem Waschsalon ein und aus ging!

Und jetzt alle Flüchtlinge unter Generalverdacht zu stellen ist mehr als dreist!

Mir kommt da eher der Verdacht auf, dass da nur wieder Stimmung gegen Asylbewerber gemacht werden soll!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verbuchs auf dem Koto "dumm gelaufen" und bleib beim nächsten Mal einfach dabei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In den 25 Minuten kann sonstwer da gewesen sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung