Frage von chillimillimod, 63

Wärt ihr traurig wenn ihr bei einem Praktikum gekündigt werdet?

Antwort
von Dog79, 26

Wenn ich mir deine restlichen Fragen in Erinnerung rufe.... Iwie ist ja bei deinen Praktika und Bewerbungen immer irgendwas....

Wäre vielleicht ganz gut dich mal selbst zu reflektieren und anstatt Trübsal zu blasen....

Antwort
von Rosswurscht, 49

Wenns mir eigentlich gefallen würde, ja. Wenns eh scheiccce ist, egal ....

Kommentar von MsNoReason ,

super einstellung 👍😂

Kommentar von Rosswurscht ,

Ganz normal denke ich. der Verlust von etwas ungeliebtem ist meißt leicht zu verkraften ...

Antwort
von Pferdeneon23, 33

Also wenn es mir dort gefallen hätte wär ich schon traurig und mich fragen warum?? Und wenn es miich eh nicht interessiert hätte und eh nicht gefallen und mich angeschissen hätte dann  wärs mir egal und wär frog drum aber gegenfrage Warum bist du im praktikum gekündigt worden? Muss eig schon n ziemlich guten grund dazu haben..

Kommentar von chillimillimod ,

Ich hab mich nicht blöd benommen..es gibt einfach Berufe bei denen man Leid/schlechte Laune und unregelmässige Arbeitszeiten einstecken muss und sie nicht zu nah an sich heranlassen darf..entweder ist man ein kerniger Typ und kann drüber stehen oder eben nicht :)

Sie sagte ja selbst, dass ich evtl in ein paar Jahren soweit sei.

Kommentar von Pferdeneon23 ,

Welcher beruf war das denn und wie alt bist du? 🙈

Ja keine sorge wird schon!☺️

Antwort
von Secretstory2015, 39

Traurig nicht, aber ich würde mich schämen

Kommentar von chillimillimod ,

Wieso schämen ?

Kommentar von Secretstory2015 ,

Wie kann man bei nem Praktikum gekündigt werden? Da muss man sich ja entsprechend benommen haben.

Antwort
von balounox, 25

Kommt wohl darauf an, wie gerne ich hingegangen wäre.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten