Frage von Thedoubt, 78

Wärt ihr an meiner Stelle sauer auf meine Freundin?

Hallo Leute. Eine gute Freundin von mir und ich haben einen gemeinsamen alten Freund. Vor 4 Jahren hatte sie etwas mit ihm, aber sie hat ihn nie geliebt. Er hat sich nach dem auch in mich verliebt gehabt, er war wirklich immer total süß, eigentlich der perfekte Junge. Klug, witzig, hat einem immer so Liebesromane geschrieben und gut sieht er auch aus. Aber ich wollte ihn damals nicht, weil ich in jemand anderes verliebt war. Ich hatte "vor kurzem" (Bis Januar) eine Beziehung. Ich liebe diese Person immer noch, aber ich weiß, dass ich ihn vergessen muss. Ich musste dann in letzter Zeit immer an den Jungen von früher denken und habe ihn einfach mal angeschrieben und irgendwie gehofft, dass vielleicht was aus uns werden könnte.

Ich habe ihm geschrieben, dass er mir manchmal irgendwie fehlt (Das stimmt auch) und er hat mir dann so Sachen geschrieben, wie "Wenn ich dich damals bekommen hätte, wärst du bis heute noch meine" oder hat mich ganz penetrant gefragt, ob ich ihn mal küssen würde. Die Sache ist, er hat eine Freundin, seit 1 1/2 Jahren. Ich habe dann unserer gemeinsamen Freundin davon erzählt, dass er mir sowas schreibt, trotz Freundin. Und sie hat sich extrem über ihn aufgeregt, ihn beleidigt, meinte ich soll mich bloß von dem fern halten, wenn der jetzt so einer geworden ist. Ich hab ihr auch gesagt, solange er eine Freundin hat, würde ich mich nicht auf ihn einlassen. Sie weiß aber, dass ich eigentlich etwas von ihm will, weil ich momentan einfach jemanden brauche und ich mir das mit sonst keinem vorstellen könnte.

Ja... Und dann hat meine Freundin ihm beim Stalken auf Facebook aus Versehen eine Anfrage gesendet. Er hat sie angeschrieben und sie kamen wieder ins Gespräch. Und dann hat sie sich aus Langeweile am gleichen Abend auch noch mit ihm getroffen, währenddessen die ganze Zeit über ihn gelästert, dass er ihr total aufdringlich wird und sie umarmt hat. Am nächsten Tag haben sie sich wieder getroffen und dann schreibt sie mir plötzlich, dass sie sich geküsst haben... Ja, sie haben jetzt beide n Knutschfleck am Hals, also muss das schon n bisschen mehr, als so n Küsschen gewesen sein.

Wieder n Tag darauf redet sie wieder schlecht über ihn. Sagt, dass er will, dass sie bei ihm übernachtet. Und sie meinte, das würde sie auf gar keinen Fall tun... Ja, hat sie aber dann doch getan. Soll wohl aber nichts passiert sein, außer dass sie n bisschen gekuschelt haben. Sie schwärmt halb von ihm, sagt dass sie ihn vermisst und hat sogar die ganze Zeit sein Tshirt an. Und er sagt, seine Freundin behandelt ihn so schlecht und sie sei seine große Liebe.

Das ging alles so schnell und ich finde es irgendwie so asozial. Vor allem meine Freundin hat eigentlich auch etwas mit einem anderen Typen. Und sie lästert die ganze Zeit über ihn, schwärmt aber auch und lässt sich gleichzeitig auf ihn ein??? Und hinzu kommt noch, dass sie weiß, dass ich irgendwie was von ihm will?

Was soll ich machen? Sie ist 16, ich 17 und der Junge auch.

Antwort
von Apfel2016, 15

So eine Freundin brauchst du nicht und den Typen erst recht nicht....Ich würde mit beiden nicht mehr reden

Antwort
von Centario, 27

Glaube nicht alles was sie erzählt. Wenn du den Jungen haben willst brauchst du dich nicht nach ihr richten. Versuche dein Glück

Antwort
von riavelski, 24

Dem Typen fehlt jeglicher Anstand. Deine Freundin fällt auf ihn rein die wird das auch noch bereuen. Der Kerl will nur das eine sonst nichts. Der hält kein Stück von Frauen wie es klingt und weiß wie er durch Zucker um den Mund schmieren euch lockt. Lass die Finger von ihm. Deine Freundin wird wahrscheinlich genauso eingewickelt sein. Fang sie auf wenn ihr durch ihm weh getan wird. Sie ist wahrscheinlich blind von seinem äußerem und seinem schmeicheleien...

Antwort
von Nobody2016, 13

Der typ wird nicht nein sagen wenn sie mehr will . Hat hast du denke ich auch schon gemerkt. Deine freundin hat ne linke aktion durchgeführt ganz klar aber da kannst du jetzt nichts ändern. Du kannst es so sein lassen wie es ist uns weiterhin kontakt zu beiden haben oder abbrechen. Aber den Typ würde ich mir aus dem kopfschlagen und ihn ihr überlassen wenn sie meint ihn nöttuger zu haben als du . Auserdem ist der typ auch nicht so toll wenn er ne freundin hat mit dir schreibt und mit ihr sogar rum macht

Antwort
von matheistnich, 28

der typ ist ein .... da er trotz freundin mit nem mädel rummacht 

deine freundin ist eine .... da sie trotz freund mit ihm rummacht

du bist komisch weil du dir irgendwie jetzt doch mehr von ihm erhoffst?

Kommentar von Thedoubt ,

Nein, also meine Freundin hat nur jemanden kennen gelernt, dem sie eigentlich gesagt hat, dass sie ihn liebt. Aber sie sind nicht zusammen, weil es eine Fernbeziehung wäre.
Und ich will den Typen nicht mehr, weil ich es jetzt auch irgendwie komisch fände direkt nach dem meine Freundin mit dem da was hatte. Aber ich bin total entsetzt und weiß nicht, ob ich sauer sein soll, oder die einfach machen lassen soll.

Kommentar von matheistnich ,

deine Freundin ist keine gute Freundin und der Typ macht auf romantisch undso und geht fremd super an deiner Stelle würde ich mich von beiden komplett abwenden

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten