Frage von lsfarmer, 66

Wärmeleitpaste wechseln?

Lohnt es sich, wenn CPU Lüfter und co sauber sind, es aber noch zu warm ist, die Wärmeleitpaste auszutauschen, da die evtl aufgebraucht ist?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Hellscythe, 39

Huhu lsfarmer,

das mit der Wärmeleitpaste ist eine gute Idee, aber ich würde erstmal paar andere Sachen klären.

Was für einen Lüfter hast du? Welchen Prozessor?
Nutzt du einen AMD FX und benutzt den Boxed Lüfter, dann hilft dir die beste Wärmeleitpaste der Welt nichts/kaum was.

Dann würde ich mir für 15€-25€ einen neuen Lüfter kaufen, wie einen Scythe Katana 4 (als Beispiel), es gibt sicherlich noch andere & bessere Preisleistungskracher. Kannst ja etwas recherchieren. :)

Prüf erstmal welchen Lüfter zu hast und kauf dir, falls du nur einen Boxed (Standard/Mitgeliefert) hast, einen neuen. Sowas hat man für lange Zeit. Der Austausch eines Kühlers erfordert m. M. n. wenig Fachwissen.

Grüße
Hellscythe

Kommentar von lsfarmer ,

also es liegt nicht am cpu. da ist ein NOFAN drauf.

es ging eher um die zusatzkühler auf dem MB, da mir auffällt, dass die mittlerweile wärmer werden als zu anfang.

Expertenantwort
von JimiGatton, Community-Experte für Technik, 42

Moin Farmer,

was ist "zu warm" ?

Wenn Du schonmal bei der Grundreinigung bist, schmierst Du natürlich auch ein bisschen frische Paste auf die CPU.

CPU natürlich vorher reinigen. Tempo oder weiches Klopapier reicht, muss kein Alkohol dran.

Grüße aussem Pott

Antwort
von newcomer, 42

wenn zu wenig Paste vorhanden ist sollte sie ergänzt werden aber in der Regel wird sie nicht verbraucht. Wenn dann sollte besserer CPU Lüfter mit Kühlkörper beschafft werden

Antwort
von reddi1010, 25

Bei Wärmeleitpaste wird viel zu viel hehl drum gemacht. Ich habe erst letztens ein Video von LinusTechTips gesehen, wo getestet wurde, ob es darauf ankommt wie man die Paste aufträgt (das wird einem ja auch ständig erzählt). Es wurden fast 8 Methoden getestet. Ergebnis: Nicht 1 Grad unterschied!
Also ist dein Kühler zu schlecht/Lüfter niedrig eingestellt oder es ist nicht "zu warm". Wie ist denn die Temperatur? 

Antwort
von Kaen011, 16

Wenn du den Lüfter abgebaut hast immer neue wärmeleitpaste benutzen

Antwort
von dermitdemhund23, 17

aufgebraucht? xD Wie warm ist deine CPU denn?

Antwort
von Chemistry145, 35

Wärmeleitpaste muss man erst nach mehreren Jahren auswechseln

Wenn der CPU zu heiß ist dann braucht man einen besseren Kühler

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten