Frage von Samson74, 7

Wärmedämmmörtel pumpen?

Ich habe vor Ziegelwänden(uneben) Porenbetonsteine vorgemauert. Jetzt möchte ich den entstandenen Hohlraum mit Wärmedämmmörtel auffüllen. Aufgrund des geringen Gewichts ist das eine zeitraubende Arbeit. Hat jemand in diesem Zusammenhang Erfahrung mit einer Schmutzwasserpumpe? Vielen Dank im Voraus

Antwort
von Helmut1958, 4

Wärmedämmmörtel wirst du dort nicht gleichmäßig hineinbekommen. Eine Schüttung ist besser. http://www.ecofibre.de/einblasdaemmung/produkte/eps-033/ Oder maschinell einbauen lassen. Das kostet nicht viel und dämmt viel besser am Dämmmörtel.

Organisches Material darf in Wände nicht verbaut werden, da es verotten oder schimmeln kann. Mineralische Dämmstoffe oder auf Kunststoffbasis sind zugelassen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community