wäret ihr auf eure freundin sauer?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

heute hat sie sich verraten ah manche sind ja oft on auf whatsapp.meinte sie sie hat erst whatsapp wieder..seit sie ein neues hdy hat...für mich klingts ausredemäßig.

Ich habe auch kein WhatsApp. Ich habe nicht einmal ein Smartphone und kann auch ohne das super leben. 

Wenn sie sich ein neues Handy zugelegt hat, und dieses ein Smartphone ist, mit welchem man auch einen WhatsApp-Account anlegen kann, dann ist das keine Ausrede. 

Mein Handy ist an die 10 Jahre alt und funktioniert noch super. Warum sollte ich da mir ein Smartphone zulegen, nur damit ich einen teureren Tarif kaufen muss, damit ich mit dem Handy online gehen kann? Für einen Internetzugang habe ich einen Computer und ich sehe nicht ein, warum ich ständig online sein sollte, egal ob per Skype oder per WhatsApp. 

was sagt ihr?wollenmanche über jahre nur über chat schreiben auch wenn man schon so lang schreibt?danke.

Ich habe auch langjährige Internetfreundschaften praktisch über die ganze Welt verstreut, oft mit Englisch als einziger gemeinsamer Sprache und das klappt auch ohne dass man die ganze Zeit online oder für seine Kontakte verfügbar sein muss. Das hat nicht mit fehlendem Vertrauen zu tun, sondern ganz einfach damit, dass man auch ein eigenes Leben hat und behalten will.

Auch in der heutigen Zeit sollte man da mit 24 Jahren schon etwas reifer sein und wissen, dass man mit einer Internetbekanntschaft, nur weil man sich seit mehreren Jahren kennt, nicht gleich "verheiratet" ist, sondern trotzdem ein Recht auf ein eigenes Leben hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ingrita
22.11.2015, 00:38

ich habe vergessen zuzufügen,dass ich weiblich bin.und wir zwei frauen uns alles erzählen.es hat sich eine freundschaft entwickelt.sie hat erwähnt ich kann sie besuchen kommen,ich habe ihr das gleiche vorgeschlagen.klar man muss nicht handy nummern tauschen.allerdings kann man das wenn man eh schon so lange schreibt und viel.da ist sie etwas vorsichtig,find ich.ich mein sie schreibt mich permanent an,ob sie mit ihrem freund probleme hat oder sonst was.oder ich sie.aber wenn sie nicht nummern tauschen will,ist das ok für mich.denke schon dass nicht jeder seien nr her geben will.wir haben uns ja noch nie gesehen...sie hat trotzdem ihr leben auch wenn sie m ich auf whatsapp hätte.ob fb oder whatsapp ist ja auch egal.die menge des schreibens bleibt gleich.da kann es nur den grund geben dass sie die nr nicht preisgeben will da sie mich noch nie real gesehen hat..finde ich ..

0

Manche haben denk ich Angst ihre Handynummer preis zu geben aber sowas hass ich auch wenn man wegen eigentlich nichts so einen Rückzieher macht 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ingrita
22.11.2015, 00:06

stimmt..ich auch.bin eine sie,kein mann^^

0