Frage von Aylincx, 109

Wären wir auf eine Alieninversion genug vorbereitet?

Angenommen es kommen Aliens zur Erde, die uns überlegen wären, hätten wir dann genug Waffen, um dies zu verhindern?

Antwort
von kami1a, 54

Hallo! Sind wir leider nicht. Das Weltall ist  groß - sie werden uns kaum finden. Wenn aber schwache Zivilisationen in Kontakt mit starken Zivilisationen treten, ist das in der Geschichte immer schlecht ausgegangen . Und wenn sie uns erreichen können sind sie stärker.

Ich wünsche Dir eine schöne und Stress arme Woche.

Kommentar von Aylincx ,

Danke auch

Antwort
von FloTheBrain, 10

Selbstverständlich nicht. Stephen Hawking, der berühmte Physiker im Rollstuhl, warnt auch davor den Kontakt zu möglichen Spezies im Universum aktiv zu suchen.

Antwort
von zahlenguide, 25

wir schicken einfach daniel küblböck nach oben - dann geben sie von ganz alleine auf - und es will niemand mehr mit uns kontakt aufnehmen =D

Kommentar von Aylincx ,

Oder mich :P

Antwort
von fernandoHuart, 55

wenn sie kommen um die Erde zu vernichten (Warum sie extra kommen sollten ist mir schleierhaft), brauchen sie nur entweder ein großes Stein vom Kurs ab zu bringen oder ein Supervulkan zum Ausbruch zu verleiten.

Und ab zu warten bis das Gericht fertig ist.

Davon wurden die Menschen nicht die Hauch eine Chance haben. Und die Aliens nichtmal ein Kratzer bekommen.

Dazu wär ökologisch und kosmisch absolut korrekt. Nur Bisschen geschubst.

Kommentar von Aylincx ,

ok

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community