Frage von YKK92, 19

Wäre jemand, der des Französischen in fortgeschrittenem Maße fähig ist, so freundlich, mir folgenden Satz zu übersetzen?

"Le Coran avant de devenir le texte que nous connaissons est passe par des avatars, y compris, en amont, par les informateurs de Mahomet, qui, a notre avis, reprennent de leur actualite apres le travail de Luxenberg."

Es handelt sich um einen Aufsatz aus einer Fachzeitschrift. Online ist er leider nur per Login über meine Uni verfügbar, weshalb ich keine Quelle angeben kann.

Vielen Dank im Voraus!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von achwiegutdass, Community-Experte für Sprache & franzoesisch, 16

Es heisst :

Bevor der Koran zu dem Text wurde, den wir heute kennen, durchlief er manche Wandlungen, die u. a. auf Gewährsleute Mohammeds zürückzuführen sind ; diese Vorgeschichte wird aus unserer Sicht nach den Arbeiten Luxenbergs wieder hochaktuell.

Kommentar von achwiegutdass ,

Herzlichen Dank fürs Sternchen ! :)

Antwort
von Maxieu, 9

Um den Text, der von Hardware02 und Achwiegutdass richtig übersetzt wurde, richtig einzuordnen, muss man auf das "en amont" und "les informateurs de M." ein besonderes Augenmerk haben.

Es geht offenbar um den Weg des "Koran", der Suren, hin zu M., nicht um die Verkündung der Suren durch ihn und deren weitere Bearbeitung in seinem Gefolge.

Wenn wir einmal die spirituelle Übermittlung durch das Flattermedium Gabriel außen vor lassen, geht es um die Bekanntmachung M.s mit den
christl.-jüd.-aramäischen Quellen eines Teils dieser Suren, deren zentrale Bedeutung Luxenberg herausgearbeitet hat.

Antwort
von Hardware02, 13

Der Koran durchlief, bevor er zu dem Text wurde, den wir kennen, Wandlungen, die zunächst von Gewährsmännern Mohammeds ausgingen, die unserer Meinung nach wieder an Aktualität gewonnen haben nach den Arbeiten Luxenbergs.

Oder irgendwie so.

Antwort
von Kingfrosch, 7

Der Koran, bevor er zu den Texten wurde wie wir sie kennen, wurde durch
überlieferungen des Propheten Mohamet übermittelt und verbreitet so wie sie heute verstehen, diese wird nach unserer Meinung nach unserer Arbeit in Luxenburg weiter gehen.

so ungefair mit schlechten Französisch kenntnissen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community