Frage von kora2002, 89

wäre ich gestorben als ich aus mir raus ging?

hallo erstmal:)

Ich habe diese frage schon einmal gestellt, da nach sind dann mehrere Monate oder jahre vergangen und ich habe dieses gefühl immer noch, dass ich manchmal aus meinem Körper raus gehe, bloß diese nacht war es ganz schlimm, denn ich war noch wach und als ich merke ich gehe aus meinem Körper raus, stimmte etwas nicht, denn ich habe gemerkt das ich danach nicht mehr zurück komme, wie als ob der faden zu meinem Körper reisen würde und dann merkte ich das alls taub war, ich konnte zwar alles noch ein bischen bewegen aber ich habe nix mehr gespürt und als ich panik bekam, bin ich wieder zurück zu meinem Körper.

Ich hatte das schon öffter aber dieses mal war es einfach zu Krass und nein ich schaue keine Horror filme ( da man mir dies vorgeworfen hat, das dies der grund sei :D )

Ich bitte um hilfreiche antworten und nur von denen die dies auch kennen und mich verstehen:)

danke schonmal im vorraus :) Ps: es fing an mit 9 Jahre und jetzt bin ich 14:)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von JaneJohnsson123, 43

das sind außerkörperliche Erfahrungen, die Menschen die tot waren und dann wiederbelebt wurden berichten von ähnlichen Dingen. Viele Menschen wollen das erleben aber von Behandlung hab ich noch nichts gehört. Vielleicht mal beim Therapeuten fragen

http://www.astralreisen.tv/


Kommentar von kora2002 ,

okey, danke das werde ich machen:)

Antwort
von baumfrosch25, 50

Da diese Zustände einzig und allein von der Psyche kommen, besteht keine Lebensgefahr. Rede am besten mit deiner Mutter und besuche einen Kinderpsychologen.

Kommentar von kora2002 ,

okey, danke das werde ich machen:)

Antwort
von nope23, 39

google mal eher nach luzides Träumen und Schlafparalyse

Kommentar von kora2002 ,

okey, das werde ich machen, danke:)

Antwort
von Resevers, 25

OK.......

Es ist schon an sich ne Frage, wie man diese Frage beantworten soll ! XD

NO RISK NO FUN !

Ich Versuchs einfach mal.

Das du aus deinem Körper "Rausgehst" ist nicht möglich, kann sein dass es was mit Träume zu tun, und Schlafwandeln zu tun, aber im Wachzustand glaub ich das kaum.

Rede mal mit deiner Mum darüber. 

Kommentar von kora2002 ,

ich habe mit meinem vater darüber schon oft gesprochen, er hat dies früher gelernt, im wachzustand den körper zu verlassen, ich kenne viele die das machen aber sie haben das erlernt und ich nicht;)

Antwort
von Parnassus, 43

Kann sein das du das nur träumst.

Kommentar von kora2002 ,

das bezweifle ich eher, denn ich dachte über was nach...

Kommentar von Parnassus ,

Ich meinte das es dir im Traum so erscheint als wäre es real.... Was jetzt auch ähnlich wäre wie der gute Ratschlag von nope23

Kommentar von kora2002 ,

Achso....  Naja ich weiß ja jetzt was es ist:) 

Antwort
von MarLi22, 10

Ich weiß das hört sich nicht so toll an

aber geh doch mal einfach eine längere zeit in eine Klinik die dich beobachten oder zu einem Psychiater

alles gute

Kommentar von kora2002 ,

ich werde zu einer frau oder zu einem Mann gehen, mit meinem Vater, denn er hat das früher auch unbewusst gemacht 

Kommentar von kora2002 ,

Und ich werde zu so Leuten  gehen die wissen was mit mir los ist und mir richtig beibringen es zu erlernen... Psychiater oder irgendwas in der Art, ist nix für mich 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community