Frage von CaptainSuncake, 91

Wäre Fußball nicht viel spannender und agiler, wenn die Mannschaften alle 10 Min auf das jeweils andere Tor spielen müssten. Die Torwärter sind halt neutral?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von syncopcgda, 41

Ich kann nur Eines dazu beitragen::

„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.

Jean Paul Sartre

Antwort
von BVBStar1909, 47

Glaube ich nicht! wenn die Torhüter neutral wären hätten die ja gar keinen Ansporn und würden sich nicht voll reinhängen.

Antwort
von Fclerli, 48

Nein ich fände das nicht mehr so spannend.

Kommentar von CaptainSuncake ,

Also meinst du, ich hätte durch meine Idee etwas super Langweiliges noch langweiliger gemacht? Hmm okay

Kommentar von Fclerli ,

Also 1. ich mag Fussball total und ich finde es ungerecht von dir einfach so darüber zu urteilen. Du hättest sagen können du findest es langweilig aber nicht es ist langweilig weil das ja deine Meinung ist. Und 2. wenn es ein Tor geben würde, würde man sofort sagen dass der Torwart nicht neutral wäre.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten