Wäre Freundschaft + in dieser Situation Ratsam, was sind eure Erfahrungen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Du kannst nicht die Erfahrungen Freundschat Plus von anderen für dich als Werte nehmen.

Eine gute Freundschaft die sich ausschliesslich in eine Sexbeziehung verändert, wo dann doch jeder sein Ding durchzieht, wird nie wieder das sein, wie vorher.

Freundschaft Plus ist doch nichts anderes, als ein lockeres Verhältnis mit jemand, den man gut kennt, sich zum Sex verabredet, aber sonst kann jeder machen was er will.

Wenn du das möchtest, dann probiere es aus und bilde dir deine eigene Meinung, wie es danach bei dir aussieht.

Meistens klappt das nicht, weil sich der eine oder die andere dann doch mehr verspricht. Du kannst dir zehnmal vornehmen, dass nie was ernstes werden könnte, aber Gefühle kann man nicht diktieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich halte F+ NIEMALS für ratsam. Es können immer Gefühle entstehen, einer ist verletzt, eifersüchtig, macht sich Hoffnungen etc, und es endet häufig in Streit und Tränen...  die Freundschaft geht daran kaputt. In einer guten Freundschaft hat Sex nichts zu suchen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Freundschaft + kann sehr gut sein, aber ich würde mich an deiner Stelle fragen warum dein bester Freund das mit dir will. Schliesslich wollt ihr beide keine Beziehung, also habt ihr wohl keine Gefühle füreinander. Ich habe gemerkt, dass die Freundschaft unter so etwas sehr leidet, genauso wie das Selbstwertgefühl. Wenn ihr das Risiko eingehen wollt weil euch gerade beiden das Rummachen wichtiger ist, kann es schon schön werden. Du musst halt wissen ob du das willst...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also des kommt immer drauf an erstmal müssen beide sicher sein das sie das wollen und sich dabei auch wohl fühlen.
Was halt da die Freundschaft kaputt machen kann ist wenn einer irgendwann mehr Gefühle entwickelt wenn der andere so nicht empfindet ist alles vorbei im Prinzip.  Man sollte nicht eifersüchtig sein also beide sind trotzdem Single und frei. Dann solltet ihr euch beide vertrauen und immer offen reden auch wenn einer merkt das da mehr wird. Ich hatte bis jetzt auch einmal f + und ich hab es schon gemocht und ich vermisse es auch. Aber jetzt is es vorbei und ich will mit der Person auch nix mehr zutun haben weil er meinte am ende so kindisch zu sein und mich zu beleidigen. Also dazu gehört auch eine Gewisse reife. Also redet darüber und überlegt es euch gut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich sehe einfach das Problem, daß bei einem "+" sich nicht nur die tolle Freundschaft verändert, sondern bei Problemen die Freundschaft einfach verloren geht.

Auf längere Sicht wird also mehr verloren als gewonnen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bin in der gleichen Situation und würde dir Freundschaft plss empfehlen kann Freundschaft belasten aber das ist normal est ist schwer in der Öffentlichkeit als normale Freunde rüberzukommen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das geht erfahrungsgemäß für einen Beteiligten in die Hose nämlich dann wenn der Andere sich richtig verliebt und über Nacht aus dem+ ein -  wird.

Weiser Rat:

Das abharken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?