Frage von DBKai, 24

Wäre es toll, wenn eine Arbeit auch einen Sinn ergibt?

Wer hat eine Arbeit, die langfristig Sinn ergibt?

Wer hat einen Beruf, bei dem alle Handlungen sinnvoll erklärt werden können? "Das macht man so, weil..."

Und wer hat eine Arbeit, die langfristig keinen guten Sinn ergibt und in einem Teufelskreislauf endet?

Wer kann ein paar Tätigkeiten in seiner Arbeit nennen, wie wenig oder gar keinen Sinn ergeben?

Der Sinn der Arbeit ist Geld - schon klar.. aber die Arbeit, die man ausführt, sollte auch dazu beitragen, dass sich etwas auf dieser Welt zum Guten verändert... davon haben dann am Ende alle was.. sonst enden wir so, wie die in China und verpesten unsere Luft so lange, bis wir nur noch mit Masken herumlaufen können... Auf einmal kann man dann gar nichts mehr genießen... Ski fahren ist zu teuer... die Natur ist verpestet... Spaß ist ein Fremdwort... und Natürlichkeit wird durch Künstlichkeit ersetzt.

Antwort
von Monsieurdekay, 18

der Sinn der Arbeit ergibt sich aus deiner persönlichen Meinung und deinen Prioritäten. Wer für den Umweltschutz ist, macht eine sinnvolle Arbeit bei Greenpeace, wer anderen Leuten Feizeit und Spaß gönnt, geht in die Gastronomie und leistet dann auch sinnvolle Arbeit^^

Kommentar von DBKai ,

Kannst du mir auch erklären, wo der Sinn eines Krankenhauses liegt, wenn dieses in erster Linie Symptome betäubt, anstatt die Ursachen zu entschärfen? Der Gesundheitszustand der Person bessert sich dadurch ja gar nicht.

Wo der Sinn einer Mobbingberatung ist, wenn die gar keinen Rat haben, wie man sich gegen das Unrecht wehren kann? Sie hören einem zu und das ist toll aber das war es auch schon...

Antwort
von noname68, 24

bezweckst du, mit solchen philosophischen fragen die welt zu verändern?

wenn kein oder nur eine handvoll menschen freude an ihrer arbeit hätten, wären wir tiefstes entwicklungsland und keine führende industrienation.

nur weil viele nicht mit schwierigkeiten und hindernissen im job umgehen können, bedeutet das noch lange nicht, dass andere genau so destruktiv handeln.

Kommentar von DBKai ,

1. Ich betreibe etwas Aufklärungsarbeit damit... Ich habe den Eindruck, das sich viele Menschen einiger Dinge gar nicht bewusst sind.

2. Betrifft es mich, weil ich bei vielen Arbeitsplätzen Dinge tun soll, die keinen Sinn ergeben... die ich aber einfach tun soll, obwohl ich genau erkennen kann, dass sie dumm sind... Erklärt wird mir der Sinn auch nicht (geht ja auch gar nicht, weil keiner da ist)... von mir wird erwartet, dass ich blind jeden noch so hirnlosen Befehl ausführe und das sehe ich dann doch nicht ein.

Freude an der Arbeit haben gar nicht so viele Menschen - viele täuschen es sogar vor, weil es gesellschaftlich so verlangt wird... um über die Runden zu kommen... sonst fällt man ja "negativ" auf... An hirnlosen Arbeiten kann man auch kaum eine Freude haben... Echte Freude empfinde ich nur dann, wenn ich auch erkennen kann, dass ich damit etwas Gutes bewirke...  im Kapitalismus bewirkt man selten Gutes und damit gibt es wenig Grund zu wahrer Freude...

nur weil viele nicht mit schwierigkeiten und hindernissen im job umgehen können, bedeutet das noch lange nicht, dass andere genau so destruktiv handeln.

Es ist ja überhaupt schon mal sehr bedenklich, dass VIELE nicht mit Hindernissen und Schwierigkeiten im Job umgehen können. Warum ist das so? Wurden die nicht gut auf ihre Tätigkeit vorbereitet? Passt die Kommunikation am Arbeitsplatz nicht? Kann man nicht offen über jedes Problem sprechen???

Es gibt ja für alles immer einen Grund und den gilt es ausfindig zu machen. Probleme erkennen und lösen... damit sie in Zukunft nicht wieder passieren.

Warum handelt jemand destruktiv??? Auch das hat sicherlich seinen Grund... vielleicht war er von Menschen umgeben, die alle mehr drauf hatten als er.. jeder konnte etwas gut... aber er konnte nichts gut.. und jedes Mal, wenn er etwas probiert hat, wurde er ausgelacht, weil er so schlecht darin war... also hat er einfach gar nichts mehr gemacht, weil er sonst überall durchfallen würde.. und tat aber so, als ob er es voll drauf hätte.. eine Schutzfunktion, die in diesem System durch auch notwendig sein kann.

Ist natürlich furchtbar, aber gut wenn man das Problem mal erkannt hat... Dann kann man sich daran machen, es zu lösen...

Antwort
von Segnbora, 13

Ich arbeite im Controlling, meine Arbeit macht mir Freude und ergibt Sinn. In Excel ist (fast) alles logisch nachvollziehbar

Kommentar von DBKai ,

Das ist super, dass du eine Arbeit hast die langfristig Sinn macht. Erkläre mal, was genau daran einen Sinn ergibt?

Was tust du und zu welchem Zweck?

Klar wirst du dafür bezahlt... aber welchen Zweck, zum Wohle der Menschheit, hat deine Arbeit?

Kommentar von Segnbora ,

Ich arbeite nicht zum Wohl der Menschheit, sondern zum Wohl der Firma, in der ich angestellt bin.

Meine genaue Tätigkeit werde ich hier doch nicht öffentlich schreiben! Google, was ein Controller macht, und dann hast du einen groben Überblick.

Es ist nicht die Grundvoraussetzung einer bezahlten Beschäftigung, die den Sinn hat, den Lebensunterhalt zu bestreiten, daß sie zum Wohle der Allgemeinheit ausgeübt wird.

Antwort
von Gerhardraet, 16

Du denkst zu jugendlich idealistisch, die Lebenserfahrung fehlt.

Die Arbeit bekommt dadurch Sinn, daß ein anderer bereit ist, dafür zu bezahlen. Den Anspruch, die Menschheit damit ein wenig voranzubringen, kann man keinesfalls stellen. Sei lieber froh, wenn Du durch die Arbeit überleben kannst.

Träume wie "schönerer Planet" usw. kannst Du heute eh vergessen.

Kommentar von DBKai ,

Bei Menschen, mit so einer Einstellung, brauch ich mich über Kriege und schlechte Verhältnisse in China nicht zu wundern..

Da kann ja gar nichts besser werden...

Wenn es nur darum geht, dass ein anderer bezahlt, dann kann man dieser Person auch eine Waffe in die Hand drücken und sagen: "Erschieß den und du bekommst 10 Euro." und er wird es tun...

Meine Lebenserfahrung ist, dass ich von vielen Menschen umgeben bin, die nicht langfristig denken und im Teufelskreislauf wirtschaften, so dass alles immer nur schlechter und schlechter werden kann, statt besser und besser...

Wenn alle Arbeitsplätze so sind, dass sie keinen positiven Nutzen für die Menschheit haben, wohin führt uns das dann?

Kommentar von Gerhardraet ,

Mit so garstigen Unterstellungen (bezahlte Morde) wird man der Sache nicht gerecht. Habe keine Lust, auf so einem Schülerniveau weiterzureden. Was ich schreib, gründet sich auf jahrzehntelange Berufs- und Lebenserfahrung. Tschüß.

Kommentar von alphonso ,

Warum sollten alle Arbeitsplätze so sein?? Mach die Augen auf, dann siehst du überall Menschen sinnvolle Arbeit verrichten.

Kommentar von DBKai ,

Nenne mir Beispiele.

Antwort
von Kuestenflieger, 15

Lebensmittelproduktion = Landwirtschaft , ist ebenso Sinnvoll wie Eisen schmelzen und was dazu gehört . Jeder Dienstleister - selbst dein Lehrer - macht sinnvolle Arbeit -- auch wenn Schüler das noch nicht begreifen .

Kommentar von DBKai ,

Klar - ein Lebensmittelgeschäft ergibt schon einen Sinn.. Es versorgt die Bevölkerung mit LEBENSmitteln, damit sie nicht verhungern muss.

Doch z. B. ein Krankenhaus, dass nicht daran arbeitet, die Ursache der Erkrankung zu bereinigen, sondern nur Symptome betäubt, ist sinnlos..

Beratungsstellen, die keinen Rat geben können, was man tun soll, sind auch sinnlos... Ich war heute bei einer Mobbingberatung - die sind völlig machtlos... Ich weiß nicht, wozu sie genau da sind... Es war nett, dass sie mich angehört haben - aber wofür sie bezahlt werden, verstehe ich nicht so ganz...

Ein Lehrer, der seinen Schülern nichts lehren kann, weil er selber kaum etwas drauf hat... macht der eine sinnvolle Arbeit? Die Schüler lernen ohne ihn mehr...

Kommentar von Kuestenflieger ,

viele  antworten von ihnen ,sie bräuchten eine behandlung damit sie mal  mit sich selbst zufrieden werden .

Kommentar von DBKai ,

Ich bin eh mit mir zufrieden. In Anbetracht der Umstände, habe ich das beste aus mir gemacht, was ich nur machen konnte....

Was für eine Behandlung empfehlen Sie mir? Ich nehme Sie gerne wahr. Nur Kosten darf sie nichts, denn ich habe derzeit kaum Geld.

Haben Sie/ Hast Du auch eine Antwort auf meine Fragen?

Kommentar von Kuestenflieger ,

Haben sie Vertrauen in den Hausarzt .

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten