Frage von HamiltonJR, 69

wäre es theoretisch wirklich möglich, dass während einem Turnier wie der EM eine Mannschaft einen Spieler aus einem anderen Team kaufen kann?

Antwort
von TheDave21, 36

Man muss sich im nach dem Juniorenalter für eine Nationalmannschaft entscheiden. Diese kann man anschliessend nicht mehr wechseln, sobald man einmal für diese aufgelaufen ist. Die einzige Ausnahme ist, wenn ein neuer Verband (also ein neues Land) in die Uefa / FIFA aufgenommen wird.

Antwort
von maggylein, 30

Ist doch ein Nationen Spiel da man nicht von heute auf morgen die Nation wechseln kannst geht das nicht so einfach mit dem kaufen und verkaufen

Antwort
von 1900minga, 12

Alter😂 du nimmst das vom Postillon doch ernst?😂😂😂
Das ist Satire, mit Toni Kroos zu Spanien

Antwort
von kevin1905, 7

Man kann sich keine andere Nationalität einkaufen.

Unter gewissen Umständen ist eine Einbürgerung möglich, aber wer bereits ein Pflichtländerspiel für ein Land absolviert hat, kann für kein anderes mehr auflaufen.

Es sei denn das Land würde aufhöhren zu existieren und es gäbe ggf. nachfolgende Völkerrechtssubjekte.

Antwort
von Hamstibamsti1, 22

Da hat wohl jemand den Postillon gelesen =)

Antwort
von BayriseHD, 44

Nein, das ist nicht möglich! Man kann nur in der Mannschaft spielen, wo man die Staatsbürgerschaft innehat.

MFG Niclas

Antwort
von RasThavas, 6

Natürlich nicht. Wie kommst du auf diese seltsame Idee? Für die Nationalmannschaft muss man die Nationalität des jeweiligen Landes habe, falls dir das entgangen sein sollte.

Und DIE wechselt man nicht mal so eben, wie eine Unterhose.

Stand das im "Postillon"? DAS IST EINE SATIRE - ZEITSCHRIFT / SEITE!

S!A!T!!R!E!


https://de.wikipedia.org/wiki/Satire



Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten