Wäre es praktisch möglich die Zähne so zu "verpacken" daß durch Essen kein Karies mehr entstehen kann?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bei Kindern werden die Zähne heutzutage mit Lack versiegelt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja  das wird sogar gemacht.  Da wird ein Lack aufgetragen.  

Unter einer Zahnversiegelung versteht man eine Beschichtung der Zähne mittels einer dünnen Schicht aus Kunststoff oder seltener aus Glasionomerzement, um sie vor Karies zu schützen. In der Regel werden dieZahnfissuren versiegelt − die Einkerbungen auf der Kaufläche – weswegen man überwiegend von der Fissurenversiegelungspricht. Im Gegensatz zur Füllungstherapiewird sie vorbeugend angewandt, bevor ein kariöser Defekt eines Zahnes entstanden ist. 

Quelle: https://de.m.wikipedia.org/wiki/Zahnversiegelung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 96sahara
15.05.2016, 00:47

Aber eine fissurenversiegelung wird meist nur bei den kindern gemacht bei den molaren weil die tiefe fissuren haben.

0

Theoretisch sicher, aber praktisch ziemlicher Schwachsinn

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nur die 3. die man in Kukident legen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?