Frage von Wallach777, 15

Wäre es okay, eine Styroporbox als Futterplatz/-haus für Igel zu verwenden?

Ich habe noch eine sehr stabile Styroporbox mit Deckel und einer Wanddicke von 4 cm in meinem Garten stehen, in welcher 3 Jahre lang eine zugelaufene Katze lebte. Sie scheint wohl nun einen neuen Gastgeber gefunden zu haben und ich bin am überlegen, ob ich die Box als Futterplatz für Igel umwidmen sollte. Eine Schlafkugel für die Igel befindet sich bereits unter dem großen Busch. Die Katze wohnte in den Wintern in der Box, die ich mit kuscheligen Decken ausstaffierte. Wie erwähnt, soll es ein Futterplatz für meine Igel werden, da ich das Igelfutter ungern auf die Wiese stellen möchte. Bislang läuft das aber genau so und ich muß immer aufpassen, daß weder Vögel, Katzen oder der Marderhund sich auf das Futter stürzen. Bekanntlich regnet es bei uns hier im Norden häufig, was dem ungeschützten Igelfutter abträglich ist. Kann mir bitte jemand eine Antwort auf die Frage geben?

Antwort
von BIoodMoon, 8

Theoretisch ist es möglich, du solltest jedoch überprüfen, ob der Igel das Styropor nicht anknabbert. Ansonsten mit Holz verschalen, dann hält es warm und dem Tier passiert nichts.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten