Frage von Lithiumx3, 58

Wäre es möglich diese Beziehung "wiederherzustellen"?

Hallo erstmal (: Ich versuche mich mal kurzzufassen, denn ich neige gerne dazu halbe Romane zu schreiben.(wird eh einer!)

Habe durch eine Freundin einen Jungen kennengelernt. Haben seit 3 Jahren geschrieben,seit 2 Monaten glückliche Ferbeziehung. Problem? An Silvester haben wir noch ganz normal mit Herzen geschrieben etc.Nächsten Tag war Funkstille haben nicht ein Wort geschrieben, auch nicht telefoniert.Noch einen Tag später habe ich ihn angeschrieben und ihn gefragt, ob denn alles okay sei, er machte daraufhin schluss, weil er Angst habe mich zu enttäuschen falls das mit unserem Treffen nicht klappen sollte. Das sah ungefähr so aus: "[...] ich mache schluss [...] aber vergiss nicht das ich dich liebe und immer lieben werde [...]",habe ihm gesagt das er mich nicht enttäuschen würde. Daraufhin hat er mich auf Instagram,Whatsapp etc. blockiert.Er reagierte auf keine Sms und auch nicht auf einen Anruf.Ich habe versucht mich abzulenken durch Freunde treffen oder draußen spazieren und frische Luft schnappen, nur hilft einfach nichts.Immer bin ich mit den Gedanken nur bei ihm...wie es ihm wohl geht? Oder was er gerade macht? Ob er Familienprobleme hat die er mir verschwiegen hat? Soviele Fragen aber keine Antworten. Meine Freundinnen sagten mir er sei ein Idiot und ich solle ihn doch vergessen, aber das kann ich nicht, egal wie sehr ich mich bemühe.Ehrlich gesagt möchte ich es aber auch garnicht weiter versuchen, weil er mir wichtig ist und ich möchte 3 Jahre Freundschaft nicht so einfach 'loslassen.' Was soll ich tuhen? Bin am verzweifeln :( ich will nicht das,dass mit uns endet! Er bedeutet mir doch soviel. Meldet er sich? oder soll ich 1-2 Monate warten und mich dann bei ihm melden? Würde passen, weil er im März Geburtstag hat.Bin nur noch am weinen.

(Kann meine 'Freundin' nicht auf ihn ansprechen, da sie aus privaten Gründen vor 2 Jahren Freundschaft gekündigt hat und Kontakt abbrach, weiss von ihm das die beiden aber auch keinen Kontakt mehr haben!!!)

Brauche Hilfe weiss nicht was ich machen soll :( !!! LG. Lithium

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Kozel123, 22

Das war bei mir und meiner Freundin auch so ich hab mit ihr Schluss gemacht und wollte danach auch keinen Kontakt mit ihr dennoch musste ich die ganze Zeit an sie denken und nach 1-2 Monaten hab ich mich bei ihr gemeldet wir haben dann wieder voll oft geschrieben und sind wieder zusammen.
Was ich damit sagen will ist das er sich vielleicht noch meldet warte mal ab.

Antwort
von SarahJosi, 30

also es gibt verschiedene gründe wieso er schluss gemacht hat... entweder er will dich wirklich nicht enttäuschen oder er (klingt zwar hart) hat keinen bock mehr auf dich

ich würde ihn erst mal in ruhe lassen, wenn er dich liebt meldet er sich schon :)))

Antwort
von bbjosefine, 23

Oh jeh, klingt leider so, als ob die Fernbeziehung eben nicht funktioniert, wenn ihr im echten Leben eben gar keine habt-

wie er das gemacht hat, ist wirklich ein wenig idiotisch finde ich auch nicht gut- aber irgendwei wenn er das nciht mehr wollte, mußte er nun mal halt irgendwas machen, es wäre nun alles verkehrt gewesen, Dann eben lieber so,
Klar du kannst ihm ja mal schreiben, das du ihn nicht vergessen hast- und das er dir genau eben so weh getan hat, wenn er das doch gar nciht wollte- aber ich glaube nicht das dir das wirklcih was bringt. Grüße

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten