wäre es möglich, dass wir nomaden geblieben wären, bzw wenn ja aus welchen gründen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

naja, das Nomadentum und die Niederlassung der Menschen an guten Orten hat mit der intelligenten Entdeckung, und Entwicklung von Ackerbau und Viehzucht begonnen = Nahrungssicherheit. Und warum herumirren, wenn man alles auf einmal am selben Ort haben kannn? Dazu haben sich die Siedlungen als außerordentlich förderlich für die Entstehung des Sozialwesens erwiesen. Endloses Thema aber interessant!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung