Frage von Dequests, 47

Wäre es möglich das wir besucher aus anderen Planeten haben?

Ich könnte mir selbst nicht vorstellen wie, aber wenn es noch anderes intelligentes Leben im all geben sollte. Dann wären sie höchstwarscheinlich intelligenter und fortgeschrittener. Habe mir dazu schon ne Menge Dokus angeguckt im Sinne von der area 51/52 und Leben im All. Manche Experten meinten es könnte durchaus möglich sein und glauben an Besucher im All. Außerdem soll es Sichtungen und Beschreibungen von Flugobjekten gegeben haben, die die area 51 anscheinend gesehen hat und die nicht auf dem Radar angezeigt worden sind. Was denkt ihr darüber?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von mm78pr, 17

Laut Meinungen der Wissenschaftler ist es sehr wahrscheinlich das es im Universum auf anderen Planeten Leben gibt und auch intelligentes Leben gibt. Es ist aber so gut wie unwahrscheinlich (bedingt durch die enorme Größe des Universums) das die Menschheit jemals davon erfährt oder gar Kontakt haben wird mit intelligenten Ausserirdischen.

Das Leben auf der Erde entstand ungefähr vor 4 Milliarden Jahren. Intelligente Lebewesen auf anderen Planeten die ungefähr so alt sind wie die Erde  (ist ca 4,6 Milliarden Jahre alt) wird vermutlich auf einem ähnlichen Wissensstand / Evolutionsstand sein wie wir. Also vermutlich nicht ala StarWars mit Lichtgeschwindigkeit durchs All fliegen.

Sterne exisiteren nicht ewig, aus diesem Grund exisiteren Systeme mit erdähnlichen Planeten bzw Planeten wo Leben enstehen kann auch nicht ewig. Falls also bereits Leben auf anderen Planeten entstanden ist und diese Lebewesen sind uns um Millionen oder gar Milliarden Jahre vorraus dann ist es sehr wahrschenlich das deren Sonne nicht mehr exisitert bzw deren Planet nicht mehr bewohnbar ist. Falls sie es nicht geschafft haben vorher eine neue Heimat zu finden dann ... tja....

Kommentar von Dequests ,

Vielen dank!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten