Frage von Empathieverlust, 46

Wäre es möglich 3 Monitore an meinen PC anzuschließen?

Guten Abend,

Ich nutze momentan nur einen kleinen 20" Monitor, und lege mir die Tage einen neuen Hauptmonitor zu, und werde meinen jetzigen als Sekundären Monitor nutzen, um andere Programme die unwichtiger sind, im Auge behalten zu können (bspw. Teamspeak, Skype etc.).

Dieser Monitor wird einer mit 24" sein, nun habe ich mir überlegt, was ich sowieso später vor hatte, mir einen großen Bildschirm zu kaufen (30"), und diesen über meine Bildschirme zu hängen, um mich in mein Bett zu legen, und gemütlich Serien schauen zu können.

  • Intel Core i5 4440 - 3.1GHz - Prozessor
  • Powercolor R9 280x TurboDuo *übertaktet - GraKa
  • 8GB Ram
  • ASRock B85M Pro3 mATX - Mainboard

Was noch dazu gesagt werden soll ist, dass der 3. Monitor, also der, um Serien etc. zu schauen natürlich großteils nur aus sein wird.

LG :)

Antwort
von xxbromasterxx, 42

Ja das ist ohne Probleme möglich, ich selber verwende auch 3 Monitore

lg Peter

Kommentar von Empathieverlust ,

Welche Grafikkarte hast du verbaut?

Antwort
von unpolished, 39

Also die 280x ist ja eine umgelabelte 7970. Und an meine 7970 kann ich bis zu 6 Bildschirme anschließen. 

Musst halt schauen wie viele Displayport Anschlüsse du hast. Aber 3 sind kein Problem. 

Kommentar von Empathieverlust ,

Nach meinem Wissen hat die Grafikkarte:
1x DVI-D
1x VGA - Momentan ist hier mein Bildschirm dran
1x HDMI
1x Displayport - Dort wird der neue "Hauptmonitor" angeschlossen

Kommentar von unpolished ,

Hat denn der neue Bildschirm ebenfalls Displayport? Wenn nein, und du musst dir einen Adapter kaufen, dann achte darauf dass er aktiv ist. 

Kommentar von Empathieverlust ,

Bei den neuen steht einmal ein Modell von Viewsonic zur Debatte, und eins von Asus.

Das Modell von Viewsonic (24") hat Displayport, HDMI, und VGA.

Das von Asus (21,5") VGA und HDMI.

Kommentar von wellicreep ,

von DP auf hdmi braucht man keinen aktiven adapter nur zu vga (analog)

Kommentar von unpolished ,

Falsch, man braucht auch von DP auf HDMI. Vor allem dann, wenn man 3 Bildschirme nutzen will. 

Antwort
von Fcknazs, 31

Musst nur gucken wieviele Monitore die r9 390x gleichzeitig bedienen kann

Kommentar von Empathieverlust ,

Sorry für meine Inkompetenz, aber wo kann ich das nachlesen? :D

Kommentar von Fcknazs ,

Welchen Anschluss haben denn die monitore? hdmi, dvi, VGA?

Kommentar von Empathieverlust ,

Nach meinem Wissen hat die Grafikkarte:
1x DVI-D
1x VGA - Momentan ist hier mein Bildschirm dran
1x HDMI
1x Displayport - Dort wird der neue "Hauptmonitor" angeschlossen

Kommentar von Fcknazs ,

Na dann geht doch alles wenn du die richtigen Kabel hast

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community