Frage von Seeitdiff, 95

Wäre es empfehlenswert im Internet auf einer Webseite ein Reisepartner zu suchen nach Südostasien, kann man denjenigen vertrauen und würde es Spaß machen?

Es gibt's ja viele Webseiten um ein Reisepartner zu finden wäre das aber Ratsam mit jemanden mehrere Wochen und Tausende Kilometer zu reisen den man nicht lange kennt ?

Antwort
von cherskiy, 52

Wo soll's denn hingehen? In Malaysia sprechen sie überall, also auch außerhalb von KL, Englisch auf einem sehr hohen Niveau, so dass man mit den Einheimischen eine gepflegte Konversation führen kann. Indonesien ist groß. Mit Englisch ist es außerhalb der Touristenzentren wo die Aussies Urlaub machen, nicht weit her, daher werden Dich Grundkenntnisse der Bahasa Indonesia im Alltag schon viel weiter bringen als Englisch.

Man kann in den von Dir genannten Ländern Leute für jeden Geschmack und aus der ganzen Welt kennenlernen.

Antwort
von stempelmekka, 11

Was spricht dagegen, diesen Reisepartner vor Antritt der Reise erst einmal persönlich kennenzulernen? So kannst du feststellen, ob die Chemie stimmt und ihr kompatibel seid!

Antwort
von dieLuka, 42

Wenn du nicht alleine reisen willst kannst du dir nen Reisepartner suchen ich würde aber ausmachen da man sicht trennt wenn es nicht passt.

Rumreisen ist anders als ob man nur an einem Ort bleibt. An einem Ort kann man sich wunderbar aus dem Weg gehen aber beim Reisen müssen viele entscheidungen (welches Hostel, wie Lange, wohin) gemeinsamm getroffen werden.

Ich war mit nem Kumpel unterwegs. Das war ok. Für mich zu langsam (3 Orte in 2 Wochen) für ihn zu schnell.

Du solltest dir alle optionen offen halten und die Person vorher mal zum Kaffee treffen. Alleine Reisen ist für mich die bessere Lösung. Ob sie das für dich auch ist kann ich nicht sagen.

Antwort
von Kuuub1, 64

Ich erzähl dir mal ne Geschichte was vor 4 Jahren ein 23 Jahre alten Jungen passiert ist

Der Junge wollte unbedingt Thailand sehen und bereisen aber in seinem Freundeskreis waren alle zu cool dafür und spielten mit dem Gedanken nach Miami oder Mallorca zu reisen , schließlich suchte er im Internet ein Reispartner/in und fand ein Mädchen die in der nähe wohnte und 24 Jahre alt war. Nach langem hin und her schreiben auf Skype beschlossen sie sich ein Visum für  2 Monate zu holen und ein Hin- und Rückflug nach Thailand. Schon angekommen in Bangkok gab es Probleme das Mädchen wollte dies und das nicht Essen und jeden Tag musste sie nach dem "richtigen" Essen suchen ! Am 3 Tag in Bangkok ( obwohl der Junge sie darauf hingewiesen hatte das sie die letzten 4-5 Tage vor Abflug wieder in Bangkok sein werden ) kaufte das Mädchen so viel ein mit der Begründung das sie später evtl kein Geld mehr übrig haben werde oder die Sachen nicht wieder finden werde und schließlich was der Junge schon vorraussah die Sachen passten nicht in ihr Backpack und den Rest musste sie in ihr Daypack verstauen , dass Problem war damit nicht beendet!  Die beiden Taschen waren der Dame zu schwer und er als Gentleman half natürlich mit der Aussicht abwechselnd es zu tragen aber weit gefehlt der Prinzessin tat mal ihr Rücken weh , Schulter, Bauch oder sie hatte ein Sonnenbrand.

Kurz vor der Abreise von Bangkok wollte der Junge nach Pattaya und das Mädchen nach Koh Tao und von da aus weitere Inseln zu sehen , am Ende gab der Junge nach evtl sei ein Ort wie Pattaya kein richtiges Ort für ein Mädchen und beide zogen nach Koh Tao , Koh Phangan , Koh Samui und landet schließlich in Krabi. Nun war mal Zeit das der Junge ein Ort / Insel / Wunsch äußern wollte und er wollte nach Koh Phi Phi aber die Dame hatte andere Vorstellungen und die Geduld des Jungen platzte ! Nur weil er einmal Nachgab wollte sie dauernd den Weg bestimmen und er stellte ein Ultimatum,  entweder kommst du mit mir oder unsere Wege trennen sich hier , dass Mädchen blieb stur und Beide gingen getrennte Wege !

Damit er sie nicht beim Rückflug wieder sieht stoniert er sein Flug und nimmt es 2Tage vorher und bezahlt obendrein 240 Euro extra . 1 Woche nach der Ankunft kommt der Vater des Mädchens zu ihm nach Hause und pöbelt ihn an , wie kannst du meine Tochter alleine lassen so weit weg von zu hause und bla bla , von diesem Punkt an mischt sich der Vater des Jungen ein , von verbalen Attacken kommt es zur Handgreiflichkeiten und die Sache eskaliert!  Der junge wird blind vor Wut und schlägt mehrmals mit der Teigrolle auf den Schädel des Vaters ein und bekommt 14 Monate Knast , nach 11 Monaten kommt er raus und hat mit knapp 28 Jahren immer noch nicht sein Master und hängt bei "Gute Frage. Net "ab

Flieg ALLEINE

Kommentar von HallivanGallix ,

Und die Moral von der Geschicht ? Beim nächsten mal mit einer Thailänderin durch's Land reisen.

Kommentar von iLovEit19 ,

Ich hät ihr Rucksack einfach liegen gelassen,  trag es oder lass es liegen bltch 

Erst mit dem Essen pingelig sein und nerven obwohl sie weiß in welchen Land sie reist , dann mich als Packesel benutzen und mich manipulieren zu können damit sie nach ihren Wünschen die Reise gestalten kann tzzzt ich hätte gewartet bis wir in der Fähre sind und hätte sie ins Wasser geschmissen hahaha :D

Kommentar von HallivanGallix ,

Ich hätte der verwöhntenTrulla aus erzieherischen Gründen  mit der flachen Hand oder alternativ mit Ihren Flip-Flops  die Arschbacken versohlt , bis sie grün und blau sind.

Kommentar von Seeitdiff ,

Ist die Geschichte wirklich wahr ? 😆

Kommentar von seliina16 ,

Sorry aber ich musste voll lachen :)

Aber wenn ich mit einem Mann unterwegs bin erwarte ich das er mir zu jeder Zeit zu jeder Sache hilft , ich muss mich auf ihn verlassen können

Kommentar von iParadox15 ,

Ihn ausnutzen ist ne andere Geschichte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community