Frage von malischka88, 25

Wäre es ein Härtefall?

Ich bekomme Hartz 4, nun ist mir leider ein Vorderzahn abgebrochen und der zweite ist auch soweit (beide Wurzelbehandlung) gehört mein Fall zum Härtefall? würde die KK alle Kosten übernehmen?

Antwort
von britta1981, 8

Da ich leider selbst Hartz IV bekomme und auch mittendrin in meiner Zahnbehandlung stecke, kann ich dir versichern, dass die Krankenkasse nach Einreichung des Heil- und Kostenplans (Wurzelbehandlung) das als Härtefall zählt.

Du wirst zwar noch aufgefordert, deine letzten drei Monate Einkommensverhältnisse bei der Krankenkasse einzureichen. 

Bei Hartz IV reicht der Bescheid, der sich auf die letzten drei Monate bezieht.

Antwort
von Liesche, 14

Ich denke schon, wenn Du nachweisen kannst, daß Du jährlich beim Zahnarzt zur Kontrolle warst!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten