Frage von soist, 96

Wäre es dumm von mir wenn ich die Schweiz verlassen würde und in die USA gehen würde (für immer leben) hab auch den US-Pass?

Antwort
von californiaaa, 36

Mir fallen wenig Gründe ein, warum das dumm sein sollte. Wenn du die richtige Bildung genossen hast und genug Geld auf dem Konto liegt, dann ist das kein Problem.

Englisch sollte natürlich auch vorhanden sein, dann ist die Frage ob du da schon einen Credit-Score hast. Checke den mal auf Credit Karma mit deiner Social Security Number.

Antwort
von KUMAK, 34

Wenn du Geld hast, alles kein Problem. Das Gesundheitssystem in der Schweiz ist um längen besser. Wenn du feste Pläne hast, dann hält dich niemand davon ab.

Antwort
von lcarriej, 36

Warum denn nicht? Amerika ist das Land der unbegrenzten Möglichkeiten. Du kannst immer zurück nach der Schweiz fahren!

Antwort
von jessiehp, 61

Ich wörde es allein wegen des Bildungs- und Krankenystems nicht maxhen..
Wenn man allerdings sowieso 'zu viel' Geld hat, dann schon

Antwort
von Germandefence, 50

Ist deine Entscheidung mein lieber.
Die USA hat schon so seine Reize das muss man sich genau überlegen

Antwort
von ClowdyStorm, 33

Usa ist nicht für schwache Nerven. Wenn du dort nicht schnell Fuß fassen kannst, naja, dann enden die meisten leider auf der Straße. Gehe erst für ein paar Monaten, dann siehst du ob es doch das ist was du dir so vorstellst

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten