Frage von Jumik85, 42

Wäre es auch möglich gewesen, Keira bei The Witcher 3 am Leben zu lassen und somit noch mehr Aufträge von ihr zu bekommen?

Ich spreche von dem Dialog am Turm. Habe gesagt, dass ich es nicht bereut habe, mit ihr zu schlafen. Trotzdem führte der Dialog zum Kampf, weil sie Gerald hintergangen hat.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von GromHellScream, 12

Hallo Jumik85,

ja, du kannst sie am Leben lassen, aber den genauen Dialog dafür weiß ich leider nicht mehr. Aber wenn man sie am Leben lässt, bekommst du keine Aufträge mehr von ihr. Sie wird dir nur ein mal im laufe des Spiels helfen.

---

MfG

Grom

Kommentar von Jumik85 ,

Hi GromHellScream,

dann habe ich ja nichts verpasst, weil ich sie getötet habe. Oder ist ihre Hilfe später entscheidend (wichtig)? Kommt man auch gut ohne ihre Hilfe klar? Werde ich es merken, wann es soweit ist, dass ich sie brauchen werde?

Danke lg

Kommentar von GromHellScream ,

Hallo, ja du kommst gut ohne ihre Hilfe klar.

Expertenantwort
von Bounty1979, Community-Experte für Gaming, 32

Ja, du kannst sie am Leben lassen. Du bekommst zwar keine weiteren Aufträge, aber sie hilft dir später im Spiel nochmal.

Kommentar von Jumik85 ,

Mist. Naja ich fand es iwie richtig sie nicht am Leben zu lassen. Sie hat Gerald die ganze Zeit ausgenutzt. Ich bin ihr aber in den Hintern gekrochen, um so viele Aufträge wie möglich von ihr zu bekommen.

Kommentar von Bounty1979 ,

Falls du das gerade erst getan hast, lad lieber noch mal.

Kommentar von Jumik85 ,

Nee war schon zu spät.

Kommentar von Bounty1979 ,

Ging mir genauso. ; ) Hab sie auch gekillt.

Antwort
von FLUPSCHI, 15

Ja kannst du musst sagen ihr die Schrift weg zunehmen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community