Frage von DeadlineDodo, 36

Wäre ein unsterbliches Leben psychisch schlimmer als ein Sterbliches?

Antwort
von ChrisDeMarco, 2

Ich würde sagen es kommt sehr stark auf die Persönlichkeit des Menschen an.

Stell dir vor du bist schwer verliebt und heiratest diese Person mit dem Wissen, das du sie sterben sehen wirst. Und dies praktisch in einer Endlosschleife, denn deine Kinder würden ebenso vor dir sterben genau wie die nächsten Menschen die du magst etc.

Ich denke es gibt Menschen , denen das ziemlich egal ist, aber bei jemandem der sehr viel Herz für andere übrig hat würde das meiner Meinung nach schon stark auf die Psyche gehen.

Antwort
von warehouse14, 9

Nur für Leute, die eh schon 'nen Knacks in der Psyche haben. ;)

Ich persönlich habe kein Problem mit dem Gedanken an ein unsterbliches Leben. 

Ganz im Gegenteil. Ich lebe bereits in einer Art Endlosschleife, da ich ein "gestörtes" Zeitempfinden habe. Ich muss mich sehr anstrengen, um in der Zeit aktuell orientiert zu sein. Es reicht nur eine Woche ohne Uhr und Kalender und ich weiß nicht mal mehr, welches Jahr wir schreiben oder wie alt ich bin. o.O

Ich würde es nicht einmal wirklich merken, deutlich älter zu sein als andere Menschen, wenn die es mir nicht direkt sagen.

Und aufgrund meines Autismus fehlt mir wohl auch die notwendige Empathie, um den Verlust von geliebten Menschen als Grund für eigene Todessehnsucht hernehmen zu müssen. o.O

Ich bin mir ziemlich sicher, daß Menschen, die nicht dasselbe erleben wie ich, das als Horrorvorstellung sehen und mich zu einem gefühllosen Monster abstempeln werden.

Aber sie kennen es ja nicht. Daher malen sie es schwärzer als es sein muss. Fatalisten gehen nunmal immer vom schlimmsten aus. ;)

warehouse14

Antwort
von Derschnupfen, 27

Was bringt es dir unsterblich zu sein wenn du dein ganzes Leben lang leider ist ein Dingen wie Verlusts Liebeskummer und so weiter leidest. Zu den Nachteilen zum Thema Unsterblichkeit kannst du dir Highlander (aber nur den ersten Teil) ansehen

Antwort
von Lucky234, 10

auf jeden fall man würde alles und jeden davon sterben sehen.

Antwort
von Marian1999, 20

Wenn man der einzige unsterbliche Mensch wäre und alle die einem lieb und teuer sind sterben sieht, dann ja. 

Antwort
von MrRomanticGuy, 23

Ja kommt aber nur drauf an ob einem Langweilig wird oder nicht. ^^

Antwort
von DerJustinBieber, 12

Ja, das hat sogar Reinhold Messner letztens bei Markus Lanz in der Talk Show gesagt ;)


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten