Frage von Neutralis, 40

Wäre dieser Schlaf nicht erholsamer?

Moin. Ich habe mal gelesen, dass man den "tiefsten" Schlafpunkt nach 45 Minuten erreicht. Aber dann geht die Kurve wieder runter und nach weiteren 45 Minuten wieder hoch, bis man nach weiteren 45 Minuten wieder in der Tiefschlafphase ist. Was wäre denn, wenn man sich den Wecker immer auf 50 Minuten stellt ? Dann kriegt man die Tiefschlafphase mit, wacht auf, sobald man anfängt, sie wieder zu verlassen und schläft dann wieder ein, sodass man nach 45 Minuten wieder Tiefschlaf hat. Also statt : 45 Minuten-Tiefschlaf-45 Minuten-45Minuten -Tiefschlaf. Hätte man dann : 45 Minuten -Tiefschlaf-aufwecken-45 Minuten-Tiefschlaf-aufwecken.. Wäre das nicht erholsamer ?

Antwort
von lanlan0000, 15

Ne für den Körper wäre es anstrengender

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten