Frage von keineideekeinei, 49

wäre das stehlen gewesen oder hätte das keinen interessiert?

vor kurzem hat jemand in meiner stadt ein kleines konzert gegeben... in einem gebäude in das ich regelmäßig gehe hängt ein plakat von dem so groß oder ein wenig größer als Din A3

meine beste freundin hat gesagt dsas ich mir das einfach holen soll und hat angefangen das tesafilm abzupiddeln

dann hab ich irgendwann gesagt "ne, lass, ist doch nicht so wichtig" und wir sind weiter gegangen

egal wie klein eine tat ist, ich habe sofort ein schlechtes gewissen :/ (kennt ihr das wenn eltern sagen "ach ist doch nicht so schlimm" wenn sie eine kleine tat 'begehen' die eh niemanden interessieren würde... ich fühle mich immer bei sowas grottenschlecht)

naja, jetzt denke ich halt doch dran und würde das plakat doch gerne in meinem zimmer hängen haben...

vorallem weil es (von wem auch immer es hingehangen wurde) eh in den müll geschmissen wird, denke ich

was meint ihr? wäre das eine straftat gewesen (klar) bzw. hätte es irgendwen interessiert? soll ich es mir vielleicht doch holen!? (ich könnte meine eltern fragen ob die mir helfen, da es denen bei vielen dieser kleinen dinge auch egal ist) (bzw ich würde die fragen und wenn die nein sagen würden, würde ich es eh sein lassen)

oder meint ihr ich soll es da hängen lassen, so leid es mir auch tut!?

ich fände es halt so blöd wenn ich das gerne haben würde und jemand anderes schmeißt es in den müll :/

ich hoffe ihr könnt mir helfen!

Antwort
von memorization, 19
anderes, nämlich:

Wieso fragst du nicht einfach jemanden, der in diesem Gebäude arbeitet/lebt etc, ob es in Ordnung wäre, wenn du das Plakat mitnimmst?

Dann wäre auch dein schlechtes Gewissen beruhigt. :)

Kommentar von keineideekeinei ,

erstens sind in dem gebäude nur 3 verschiedene dinge (ein arzt und 2 andere sachen), ich weis also nicht wer dafür verantwortlich ist

ausserdem hab ich angst :/ ich habe totale angst mit leuten zu reden, deshalb halte ich mich da lieber an meine eltern

Kommentar von memorization ,

Also hängt das Plakat quasi in einem Treppenhaus? Warum dann die Bedenken? Schnapp dir das Ding, es wird sicher dem Arzt und den anderen zwei Parteien ziemlich egal sein... :)

Kommentar von keineideekeinei ,

ja... hast schon recht ^^ ich bin so verdammt ängstlich bei sowas :/

Kommentar von memorization ,

Das ist auch okay, das bist eben du. Aber bei sowas musst du dir wirklich keine Sorgen machen. Darf ich fragen, wie alt du bist?

Kommentar von keineideekeinei ,

19

ich weis das ich mir keine sorgen machen muss aber ich bin ein schisser ^^

Antwort
von GanMar, 27

Naja, es ist nicht Dein Plakat und einfach wegnehmen ist nicht in Ordnung. Das ist schon gut, daß Du da zurückhaltend warst. Du hättest beim verlassen des Konzertes einen Hausmeister oder so fragen können, ob Du es hättest mitnehmen dürfen.

Aber eventuell läßt sich Dein Wunsch auch jetzt noch erfüllen? Frage in dem "großen Haus", ob sie eventuell noch ein Plakat haben oder laß Dir die Kontaktdaten des Veranstalters geben. Irgendwie wird sich schon noch eines auftreiben lassen.

Kommentar von keineideekeinei ,

ich hab da zuviel angst um nachzufragen

ausserdem war das nicht da wo das konzert stattgefunden hat, sondern hing einfach nur als werbung

ich weis nicht wer für das haus verantwortlich ist und ich glaube ich habe noch nie einen hausmeister dort gesehen

Kommentar von GanMar ,

ich hab da zuviel angst um nachzufragen

Ja, das kenne ich und kann es nachempfinden. Aber das geht vorbei. Es muß nur der Moment kommen, wo Dein Wunsch größer ist als Deine Angst. Dann klappt das plötzlich. Nachher ist Dir dann schlecht oder die Knie zittern, aber Du hast Dein Ziel erreicht. Und mit jedem Mal wird es etwas leichter.

Du kannst das sogar üben. Einfach mal einen Fremden fragen, wie man zum Hauptbahnhof kommt. Vielleicht, wenn Deine Freundin in der Nähe ist und Dich im Notfall retten kann? Nur Mut!

Kommentar von keineideekeinei ,

ja, ich habe mich langsam daran gewöhnt und es ist auch besser... trotzdem funktioniert das bei manchen sachen einfach nicht :/

Antwort
von lalifa, 22

wenn das konzert bereits vorbei ist, dann ist es müll und du kannst es holen. rechtlich gesehen ist der eigentümer des plakates noch immer dür das plakat verantwortlich, doch  ich kenne keinen, der ein konzertplakat nach dem ende des konzertes wieder einsammelt. dozusagen ein gebrauchgegenstand mit verfallsdatum

Kommentar von keineideekeinei ,

mmmh... stimmt schon :/ ich werde heute abend mal meine eltern fragen, ich hoffe das es bis dahin nicht schon weg ist

danke für deine antwort!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten