Frage von karma1999, 85

Wäre das sehr schlimm beim Abnehmen?

Also ich(w/16) habe am Donnerstag begonnen zu diäten. Ich versuche das mit den Slim System Shakes, ich trinke nur den Skake dreimal am Tag und habe das heute und morgen echt gut durchgehalten (habe nur einmal ca. 5 Bonbons gegessen, sie haben mich so angelacht😅). Ich habe auch eigentlich keinen Hunger, klar ist es komisch keine feste Mahlzeit zu sich zu nehmen, aber auch nicht zu dramatisch, bei der Hitze habe ich eh nicht allzu viel Lust was warmes zu essen. Habe auch schon fast 2kg runter, klar nur Wasser, aber trotzdem:) So nun zu meinem Problem: Also es ist so, dass morgen mein Vater Geburtstag hat und wir mit paar Leuten am Abend grillen. Ich hatte mir eigentlich vorgenommen, das durchzuhalten, aber das werde ich nicht schaffen(wer würde das schon bei so viel leckerem Essen auf dem Tisch und alle essen außer man selbst). Deshalb habe ich mir überlegt, dass ich einfach bis abends nichts esse und dann halt normal Grillfleisch und alles. Oder soollte ich doch die Shakes trinken?🤔 Denkt ihr, dass das dann sehr schlimm ist so kurz nach Beginn der Diät? Werde ich die paar Kilos gleich wieder draufhaben? Ich habe mir vorgenommen die Ferien wirklich durchzuziehen mit abnehmen, damit ich zu Schulbeginn schon ein bisschen was runterhabe. Danke schon mal im voraus:)

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Diät & Fettabbau, 33

Hallo! 

ich trinke nur den Skake dreimal am Tag und habe das heute und morgen echt gut durchgehalten..

Und was kommt danach?? Eine Ernährungsumstellung macht nur Sinn, wenn sie dauerhaft angelegt ist, sonst fehlt die Nachhaltigkeit. 

Temporäre Veränderungen führen über Jo-Jo nachhaltig zu mehr Gewicht. Was immer man macht - es muss automatisiert werden können. Für immer.

Einen dauerhaften Erfolg hast Du nur mit dem richtigen und auch effektiv gemachten Sport bei wenn dann nachhaltig umgestellter Ernährung.

Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende.

Kommentar von karma1999 ,

Alter, wieso kann niemand einfach mal meine Frage beantworten und diese dummen Kommentare von wegen Ernährungsumstellung und Jojo-Effekt weglassen. Ich stelle danach doch keine Ernährung um, nur ich willjetzt halt schnell ein paar Kilos verlieRen und es ist mir egal ob es ungesund ist oder nicht, fett sein ist auch nicht besser...

Antwort
von Xirain, 56

Diäten bringen nichts... Der JoJo Effekt lässt grüßen...

Probiere es lieber mit einer Ernährungsumstellung.

Zbsp beim Grillen viel Salat (kein Nudelsalat ;) ) und wenig Fleisch...das dafür genießen.

Antwort
von DerOnkelJ, 33

Lass diesen Mist bitte! Das bringt absolut gar nix! Außer massive Probleme!

Wenn du wirklich Übergewicht hast und dauerhaft abnehmen willst dann hilft eine dauerhafte Umstellung der Ernährung auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung. Dazu gehören Salat, Obst, Gemüse und auch Fleisch und Schokolade. Dazu den passenden Sport, bevorzugt Ausdauersport mit leichtem Kraftaufbau.

Verabschiede dich bitte von dem Gedanken, in kürzester Zeit viel abnehmen zu müssen! Das führt zu Mangelerscheinungen die in deinem Alter gefährlich werden können, und zum Jojo-Effekt!

Diese Diätdrinks sind als Ergänzung gedacht. Du sollst davon nur EINEN am Tag zu dir nehmen anstelle einer kompletten Mahlzeit. Zur alleinigen Ernährung sind die nicht gedacht!!

Und noch ein Tipp: niemals auf irgendwas verzichten oder dich zu etwas quälen, Dann verlierst du schnell die Motivation und es beginnt die Frustphase,die sich unter anderem durch Fressattacken zeigt.
Ach ja: mit der Ernährungsumstellung und dem Sport LANGSAM anfangen, niemals von heute auf gestern alles umbauen. Das führt ebenso schnell zu Frust...

Kommentar von karma1999 ,

Ich will ja meine Ernährung umstellen, aber ich will nun erstmal das mit den Shakes machen, damit ich Erfolge sehe und somit auch die Motivation bleibt. Klar weiß ich, dass das ungesund ist, das ist mir aber egal, fett sein ist genauso wenig gesund. Ich will das mit den Shakes auch so machen, dass ich jetzt 2 Wochen nur die Shakes trinke, dann 2 Wochen lang wieder eine normale Mahlzeit und dann die letzten 2 Wochen wieder 2 normale Mahlzeiten und danach möchte ich natürlich meine Ernährung umstellen, damit ich eben den Jojo-Effekt nicht bekomme. Ach und Sport treibe ich natürlich auch, versuche 6mal die Woche 1h den jeweiligen Kurs.

Kommentar von DerOnkelJ ,

Was du da machst ist vollkommen falsch!! Und gefährlicher als dick zu sein!!

Wenn du unbedingt diese Shakes nehmen willst dann ersetze EINE (!!!) Mahlzeit am Tag dadurch. Alles andere ist Mist, Murks, gefährlich und ungesund!!

Kommentar von karma1999 ,

Kann ich mit leben☺

Kommentar von DerOnkelJ ,

Wenn du doch genau weißt was du machen willst, warum fragst du dann hier?

Ob du damit leben kannst wirst du dann sehen wenn du zusammenklappst und im Krankenhaus landest.. wenn du es bis dahin noch schaffst.

Warum lasst ihr euch nicht mal was von Diäterfahrenen Menschen sagen sondern wollt euren eigenen Dickschädel durchsetzen.?

Kommentar von karma1999 ,

Ja weil es ja wohl mein Leben ist und meine Sache wie ich abnehmen will. Und warum schaffst du es nicht einfach meine Frage zu beantworten? Ist dann denn so schwer?

Kommentar von DerOnkelJ ,

Die habe ich beantwortet! Ist das so schwer zu erkennen?

Antwort
von fitnesshase, 38

du hast gestern begonnen und schon heute haben dich 5 bonbons angelacht.... entweder hast du keine motivation oder diese diät ist nicht die richtige für dich, zumal ich sowieso mehr von einer ernährungsumstellung rate und einfach weniger zu essen ODER normal weiter essen und dafür viel bewegen

Kommentar von karma1999 ,

Naja also es ist schon sch***e wenn meine Familie vor mir ständig irgendwelche Süßigkeiten isst, da bin ich halt mal schwach geworden, ist so schließlich schon schwer genug zu sehen wie die den geilen ungesundes sch*** essen können(Pizza etc.) und ich halt nicht. Ich hab natürlich auch vor danach meine Ernährung umzustellen und Sport treibe ich auch. Und ich verstehe auch nicht, dass jeder nur so ein Kommentar von wegen Jojo-Effekt und so von sich gibt, aber nicht meine Frage beantwortet.

Kommentar von fitnesshase ,

Ok, also es ist so, dass gegen grillfleisch überhaupt nichts einzuwenden ist! Allgemein gegen Eiweiß ist überhaupt nichts einzuwenden, in Gegenteil! Du solltest sogar Eiweiß essen, damit die Muskeln erhalten bleiben und eben das Fett schmilzt! Bloß rate ich dir lieber zu Pute oder Hähnchen zu greifen als zum Schwein (außer mageres Fleisch). Die Shakes würde ich trotzdem trinken davor, bzw ich finde deine Methode allgemein nicht gut, habe selber 20kg abgenommen und halte seit 3 Jahren mein wunschgewicht ohne zu hungern und einmal die Woche oder alle 2 Wochen gönne ich mir sogar ne Tafel schoko. Wenn du was wissen willst, frag, weiß nur nicht wo ich noch anfangen sollte :D

Kommentar von fitnesshase ,

Frühstück ist am wichtigsten, lieber Dinner cancelling wenn es denn sein muss

Antwort
von domi158, 34

Du nimmst doch nicht sofort paar Kilos zu, nur weil du ein paar Würste oder so isst o.o

Kommentar von karma1999 ,

Danke, wenigstens einer der meine Frage beantwortet👏👏👏

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community