Frage von Arkebuse20, 42

Wär es besser, wenn die allierten deutschland nicht wiedererrichten hätten, damit so ein unfall der menschheitsgeschichte nie mehr passiert?

Antwort
von Modem1, 4

Man hat das Gefühl das man diese Versäumnis jetzt nacholen will.


Antwort
von SpicyMuffin, 25

Wenn dein kleiner Bruder sich mit jemandem prügelt und danach verletzt im Krankenhaus liegt, ist es dann auch besser, ihn nicht wieder herzurichten, nur damit er nichts Dummes mehr machen kann?

Wenn jemand einen Fehler begangen hat, dann sollte man ihm helfen und dafür sorgen, dass er anders weitermachen kann, damit man auch selbst einen starken Partner hat.

Antwort
von dataways, 6

Auch ein Land, das zwei Weltkriege vom Zaun gebrochen hat, sollte eine Chance bekommen, sich selbst zu organisieren. Ausserdem ist kein Volk an sich böse. Die vier Alliierten haben es immerhin hinbekommen, aus Deutschland und Japan eine friedliebende, zivilisierte Nation zu machen.

Antwort
von Nightlover70, 9

Die Frage ist eigentlich zu blöd um überhaupt zu antworten.

Kommentar von Nightlover70 ,

Abgesehen davon haben nicht die Alliierten Deutschland wieder errichtet sondern die Deutschen Bürger selbst.

Kommentar von dataways ,

Aber ohne die Alliierten stünden wir heute nicht da, wo wir sind.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten