Frage von tanne5, 70

Wälche Musik darf ich auf YT (YouTube) hochladen?

Also so weit ich weiß sind alle Lieder Urheberrechtlich geschützt und dieses Urheberrecht endet 70 Jahre nach dem Tod des Kommpunistens. Aber fast jeder der Videos auf YT (YouTube) hochlät hat Musik im hintergrund.

Ich bis jezt immer irgendwelche Lieder in den Hintergrund gepackt bis die Tonspur von einem Video entfernt wurde weil ich "Hello" eingefügt habe. (Das Lied)

Gibt es irgentwo eine Liste mit Liedern die ich ferwenden darf?

Danke für alle Antworten die sich nicht auf meine Rechtschreibung beziehen, ich hab halt mal meine eigene Rechtschreibung :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von RonnyFunk, 30

Also, Lieder sind dann nach deutschem Recht gemeinfrei, wenn der jüngste Mitautor 70 Jahre tot ist.

George Gershwin starb 1937, also müsste seine Musik seit 2007 frei sein...

Aber Ira Gershwin war Co-Autor, auch wenn er nur die Liedtexte schrieb und damit werden George Gershwins Sachen erst 2053 gemeinfrei.

Das ist das hinterhältige.

"Morning Has Broken" ist als normales Lied frei, mit den Piano-Zwischenspielen nicht mehr.

Bei "Happy Birthday To You" gab es lange Zeit das Phänomen, die ursprüngliche Melodie war frei, mit Text nicht mehr, inzwischen kam heraus, dass der Verlag den Text zu Unrecht erwarb.

Gut, aber YouTube hat zuweilen die Logik, dass Meeresrauschen oder Gewittergrollen Musik enthalten könnte, über deren Verwendung sie sich nicht mit der GEMA einigen konnten, beweise ihnen dann mal das Gegenteil.

Auf Nummer sicher gehst Du, wenn Du Stücke nimmst, die vor 1900 geschrieben wurden oder Stücke von Nicht-GEMA-Mitgliedern, die es Dir erlaubt haben.

Beim Leistungsschutzrecht ist es ein ähnliches Spiel.

Bisher galt, dass 50 Jahre nach der Aufnahme oder der ersten Wiedergabe eine Aufnahme geschützt ist, dann nicht mehr.

Also eine Klassikaufnahme von 1965 wäre jetzt frei. Dito Volkslieder und Folklore.

Zum Beispiel wäre aus "Esther & Abi Ofarim ‎– Melodie Einer Nacht" der Titel "Viva La Feria" eigentlich frei, praktisch wahrscheinlich nicht, da ja ein Arrangeur dafür Tantiemen kassiert.

Nun kam der glorreiche Plan, diese Frist auf 70 Jahre zu erweitern, wovon die "Künstler profitieren". Wurde umgesetzt und damit kannst Du klassische Musik in Stereo vergessen und nur Klassikaufnahmen aus der Schellackzeit nehmen.

Oder Du kennst jemand nettes, der Dir auf seinem Keyboard Folklore und Klassik einspielt und Dir zukommen lässt (das könnte ich sein).

Nun, es muss nicht sein, bei Youtube gibt es ja auch freie Musik

youtube.com/audiolibrary/music

Antwort
von Hoenigbiene010, 33

Dein YouTube Studio oeffnen > Video-Tools öffnen > dann steht da Musik, die du verwenden kannst

Kommentar von Hoenigbiene010 ,

PS: mein YouTube Kanal: LyricsbieneYT

Kommentar von tanne5 ,

Danke das wuste ich schon aber ich habe ein eigenes Videobearbearbeitungsprogramm wo ich jede Musk einfügenkann

Antwort
von CathalBrugha, 12

Meine Güte, lerne erst mal ordentliches Deutsch. Deine Rechtschreibung ist eine Zumutung.

Ich würde es auf Lieder beschränken, die du selbst komponierst und eingespielt hast. Alles andere dürfte Dir Probleme bereiten.

Antwort
von user6363, 37

> Kommpunistens

Interessante Mischung von Kommunisten und Komponisten. 

YouTube hat eine eigene Musikbibliothek für sowas, aber sonst gibt es Seiten wie z.B. incompetech.com

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten