Frage von SnowboardFan, 21

Währungsstabiliät?

Ich muss eine Arbeit schreiben in welcher ich theoretisch Währungsstabilität erklären will. Nur bin ich jetzt schon 2 Stunden am grübeln, wie ich das angehen soll. Inflation, Deflation und Wechselwirkung zwischen Währungen sind mir jetzt in den Kopf gekommen. Ich wäre sehr dankbar, wenn mir jemand paar Denkanstösse, Stichworte, Hilfestellungen geben, wie ich das angehen soll. Auch gerne Quellen, ich bin gerne bereit mir die Infos zu erarbeiten, weiss nur leider nicht wo.

Vielen Dank..

Antwort
von DinoSauriA1984, 4

Gehe ich recht in der Annahme, dass Du mit Währungsstabilität nicht Preisstabilität meinst? Währungsstabilität bezieht sich auf ein Wechselkursverhältnis zwischen verschiedenen Währungen. Preisstabilität hätte mit Inflation zu tun. Was brauchst Du?

Kommentar von SnowboardFan ,

Beides bisschen.
Schreibe eine Arbeit über Bitcoin.
Also beides.

Antwort
von DerHans, 12

Geh einfach mal von dem Denkansatz aus, Preiserhöhungen und Lohnerhöhungen würden ab sofort verboten.

Was passiert dann?

Kommentar von SnowboardFan ,

Weil Lohnerhöhungen mit höherem Umsatz mit höheren Preisen verbunden sind, würden Umsätze nicht mehr steigen und somit sich die Wirtschaft nicht sonderlich weiterentwickeln.. Vielleicht?

Kommentar von DerHans ,

Das ist ein Aspekt. Was passiert, wenn man von vorne herein zu wenig verdient, um sich z.B. ein Auto zu kaufen?

Man kann machen, was man will, das Auto bleibt ein Wunschtraum.

Von da an, kannst du alleine weiter "spinnen"

Kommentar von SnowboardFan ,

Oder weil durch höhere Preise das Vertrauen in eine Währung sinkt, vielleicht die Wichtigkeit der Währung sinkt...

Kommentar von DerHans ,

Ins Ausland fahren entfällt sowieso, da ja dort für Deutsche dann immer alles teurer wird.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community