Frage von Huseyin98, 33

Während oder nach der Universität Hund kaufen?

Hallo, ich möchte mir sobald die Schule fertig ist, ein französischen Bulldog kaufen weil ich Hunde ganz einfach mag und mir sicher bin die mögliche Pflege und Pflicht zu geben. Wäre ich während der Universität dafür fähig?

Antwort
von LukaUndShiba, 28

Du solltest erst die Uni fertig machen und dann erst mal gucken wie es mit dem Arbeiten aussieht. Du weißt ja vielleicht schon was du mal machen willst aber weißt du ob dann noch ein Hund dazu passt? Es ist denke ich besser für dich und den Hund wenn du noch etwas wartest und dann eine gefestigte Lebensgrundlagen hast die sich nicht mehr so schnell ändert. Solltest du dann allerdings einer Arbeit nach gehen wo der Hund 6 stunden oder länger alleine sein muss und du hast niemanden wo er bleiben kann, dann würde ich es generell lassen. 

Aber dann musst du auch Bedenken das wenn Hunde häufig wo anders sind es auch Exemplare gibt die sich eher auf andere Personen dann prägen. Ich hätte vermutlich auch kein Vertrauen zu wem der den ganzen Tag über weg ist sondern eher zu dem der mich dann den ganzen Tag über betreut. 

Expertenantwort
von Einafets2808, Community-Experte für Hund, 20

Und dann hast du einen Welpen zuhause? Der Erziehung benötigt, Stubenreinheit erlernen muss, nicht Alleinsein sollte die ersten 5-6 Monate.

Und du bist für 6-8 Stunden in der Uni?

Antwort
von brandon, 6

Auf Deine Frage wurde ja geantwortet und ich habe nichts hinzuzufügen.

Trotzdem möchte ich Dir raten keine französische Bulldogge zu kaufen zum einen weil es eine Qualzucht ist und zum andern weil es im Moment scheinbar der Modehund ist. Mindestens ein mal pro Tag lese ich Fragen von Leuten die eine französische Bulldogge haben wollen. Wenn eine Hunderassen so in Mode ist schadet es der Rasse sehr, weil viele das gute Geschäft wittern und diese Rasse in großen Mengen züchten ohne Rücksicht auf Verluste. Dann wird es sehr viele kranke Tiere geben die leiden müssen und das darf man als Hundefreund nicht unterstützen.

Es gibt in den Tierheimen so viele freundliche unkomplizierten Hunde die dringend ein gutes Zuhause suchen und die sind nicht weniger liebenswert weil sie keine 1000 € kosten.

LG

Antwort
von AlbaLoba, 30

Also ich habe auch einen Hund und studiere. Aber in der Anfangszeit meines Studiums wars echt nicht einfach. Er war oft bei meinen Eltern. Das ist für einen Hund nicht sehr schön. Er war jedes mal beleidigt wenn ich ihn abholen wollte. Jetzt passt es besser da ich keine Sem und Vorlesungen mehr habe. Aber dann kannst du WGs, lange Wegbleiben, irgendwelche Fahrten etc. vergessen. Das kenne ich zu gut. Überlegs dir gut 

Expertenantwort
von inicio, Community-Experte für Hund, 10

als ich studiert habe hatte ich einen sehr zerstuecketen tag -vorlesung, seminare, praktikas, abends AGs... da konnnte ich gerade mal meine katze versorgen( wir hatten mehre in der WG)... aber ein hund war nicht moeglich. dazu kommt , dass ein hund nicht nur mehr zeit braucht sondern im "unterhalt" auch mehr kostet.

eine franzoesiche bulldogge hat eine "weggezuechtete nase" und gehoert zu den qualzuchten. oft helfen ur OP und trotzdem elieden diese hunde an atmeprobleme und sterben frueh.. 

Antwort
von Stefffan7, 32

Wenn du von zu Hause aussiehst musst du natürlich auch bedenken, dass du den Hund den ganzen Tag alleine lassen musst. In dem Fall würde ich bis nach der Uni warten.

Antwort
von HapsHaps, 26

Nein, natürlich nicht. Du musst auch überlegen, dass du dir da für viele viele Jahre Verantwortung auferlegst. Wenn du alleine wohnst, kannst du nicht mal eben so stundenlang weg sein. Es wird schwer eine Wohnung zu finden... Du wirst nach der uni keinen job finden können, bei dem du gleichzeitig für den Hund sorgen kannst. Was ist mit Auslandssemester?

Expertenantwort
von Certainty, Community-Experte für Hund, 5

Was würdest du denn mit dem Hund machen, wenn du länger als 4 Stunden am Stück Vorlesung hast? Hast du für die Zeit einen Sitter?

Antwort
von xdmartinhi, 25

Hängt vom zeit und stundenplan ab. Ich würd sagen mach zuerst die Uni und danach holst du dir einen hund.

Antwort
von chris4king1, 33

Kommt auf deinen Studiengang an(Wieviel Workload) , ob du alleine wohnst, wo du wohnst etc

Antwort
von Georg63, 16

Hast du genug Geld? Du brauchst eine teure Krankenversicherung für so einen Krüppel.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community