Frage von LockeCarharTT, 74

Während des Studiums bereits für Ausbildung bewerben als BackUP?

Schönen guten Tag,

ich habe folgendes Problem. Mein Studium macht mir Spaß, aber leider trage ich zu viele Altlasten mit mir rum, die ich aufgrund eines falschen Lernverhaltens habe. Dieses Semester kommt es drauf an, ob ich es packe oder nicht. Nun kommt für mich persönlich ein Studiengangswechsel oder Uniwechsel nicht in Frage. Daher wollte ich mich nebenher für den Sommer 2017 für eine Ausbildung bewerben. Ist das so ohne weiteres möglich und wenn ja, wie erkläre ich das in meinem Anschreiben/Bewerbungsgespräch

Mit freundlichen Grüßen

Expertenantwort
von judgehotfudge, Community-Experte für Ausbildung, 53

Hallo LockeCarharTT,

Ist das so ohne weiteres möglich

Ja.

wie erkläre ich das in meinem Anschreiben/Bewerbungsgespräch

Der gleiche Rat wie immer in solchen Fällen: schreib einen Entwurf und stell ihn hier zwecks Verbesserungsvorschlägen ein (bitte vollständig und anonymisiert)!

Anregungen findest Du in der einschlägigen Ratgeberliteratur oder z. B. auch hier: karrierebibel.de/bewerbung-fuer-ausbildung/

bzw. in Deinem speziellen Fall auch hier: http://karrierebibel.de/studienabbruch/

Kommentar von jordanair99999 ,

Hätte er sich auch vor studienbeginn bewerben können ?

Kommentar von judgehotfudge ,

Natürlich. Warum denn nicht?

Kommentar von jordanair99999 ,

Stehen die Chancen schlechter gewonnen zu werden für ne Ausbildung?

Antwort
von jordanair99999, 10

Hast du ne Ausbildung gemacht ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten