Frage von eLdeux, 42

während des stimmbruchs schlecht singen normal?

Und zwar wollte ich einfach wissen ob es normal ist ob man im stimmbruch nciht singen kann und ob sich dass nach dem stimmbruch bessert oder so bleibt :D MFG

Antwort
von Maybewrong, 17

So weit ich weiß war es normal als die Jungen in unserer Klasse in Stimmbruch waren.
Auf der einen setzen wollten sie nicht singen, weil es ihnen peinlich war das die Stimme einfach hoch geht und weil sie dieses Problem hatten konnten sie sich nicht so gut singen.
Später ging das natürlich wieder weg nur hört man die jetzt eh nicht mehr singen, weil sie nur noch irgendwas in ihre nich nicht vorhandenen Bärte brummeln.

Kommentar von eLdeux ,

alles klar danke :D

Antwort
von Almuric, 11

Das ist völlig normal !

Du wirst langsam körperlich erwachsen, bist aber momentan noch in so einer Art "Zwischenstadium". Und das ist deine Stimme auch : Sie pendelt zwischen hohen Stimmlagen (Kind) und tiefen (Erwachsener) hin und her. Das kann man nicht kontrollieren und hört sich ziemlich bescheuert an.

Tröste dich, bald hast du's überstanden und die tiefe "Röhre" bleibt.

;-)

Kommentar von eLdeux ,

danke ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten