Während der Menstruation islamischen Friedhof betreten?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Esselamu alejkum
Es stimmt nicht das man Al-Fatiha rezitieren muss dies ist eine erneuerung ( Bi'dah ) und verboten im Islam .
Die Al-Fatiha die du zuhause dem Toten widmest ist genau gleich wie die die du neben seinem Grab verrichtest .
Es ist einem Muslim verboten extra zum Grab zu fahren um die Al-Fatiha oder sonst welche Suren zu sprechen .
Sollte sich die Gelegenheit ergeben das man am Fridhof ist so kann man dies tun aber extra für den Anlass an ein Grab fahren ist haram .
Einer Frau die die Periode gerade hat ist es nicht gestattet Koran suren zu rezitieren .
Auf den Fridhof zu gehen ist sogar sehr empfehlenswert da man daran errinert wird das dieses Leben vergänglich wird und man eines Tages sterben wird und es spricht kein Beweis aus Koran oder Sunnah dagegen das eine Frau während ihrer Periode auf einen islamischen Fridhof geht .
Es ist jedoch nicht empfehlenswert da Frauen zu dieser Zeit sehr emotional sind und es ist verboten übertrieben um einen toten zu trauern oder übertrieben zu weinen oder sonst irgend eine Art von benehmen die Ausdrückt wie schlimm es sei das er weg ist .
Ina lillahi we ina illehji radziun ( Wir gehören alle Allah und zu ihm werden wir zurückkehren )  dies ist sehr empfehlenswert auszusprechen wen man daran errinert wird das Menschen von dieser Erde gegangen ist und wie wahr diese Aussage doch ist ..
 Mein Rat :
Eine Frau sollte während ihrer Periode wenn es geht nicht den Fridhof besuchen und lieber abwarten bis ihre Periode vorrüber ist ( wegen den oben genannten Gründen ) .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Frage habe ich mir noch nie gestellt, aber ich finde es nicht mehr zeitgemäß wenn man sich darüber in der modernen Welt Gedanken machen muss. Ich beobachte die Frage aber mal, weil mich das auch interessiert.

Generell sehe ich das so, dass egal welche Gottheit angesprochen ist sie in mich sehen kann wenn. Und dann aufgepfropfte Verhaltensweisen nebensächlich sind. 

Kopftuch nur für Frauen steht so nicht im Koran, das ist Auslegung: 

http://www.religion-online.info/islam/themen/info-kopftuch-koran.html

Unterjochung widerstrebt mir in allen Bereichen des Lebens.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum solltest Du KEINEN Friedhof betreten dürfen?

Was sind das für seltsame Einschränkungen und warum lasst Ihr Euch diese Einschränkungen gefallen? Wir sind ein freies Land, Ihr dürft hingehen wann und wo Ihr wollt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hartos
23.06.2016, 11:49

Da kann man immer nur den Kopf schütteln 🙈🙈💤💤

0

Die Ehrung der Vorfahren ist im Islam sehr wichtig. Also spreche ruhig die Sura Al-Fathia und besuche das Grab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Menstruation hat damit dich gar nichts zu tun??

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

im kuran steht nichts davon( soweit ich weiß) also was hält dich davon ab

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung