Frage von jeastae, 29

Während den Tagen, Rückenschmerzen?

Also ich arbeite als Fachfrau Gesundheit in einem Pflegeheim. Und ich habe halt während meiner Periode eh immer Rückenschmerzen. Wenn ich dann aber noch arbeiten muss und jemanden heben z.B kehrt es mich fast unter den Teppich vor Rückenschmerzen. Und die gehen dann so schnell auch nicht wieder weg. Hat jemand einen Tipp was ich da machen kann? Dass ich einerseits weniger Rückenschmerzen habe während meinen Tagen oder was ich machen kann, dass meine Schmerzen schneller wieder weg bekomme?

Danke viil mal :)

Antwort
von FlyingCarpet, 15

Das haben sehr viele, liegt am verkrampften Beckenbereich. Vermeide möglichst ein Hohlkreuz und steh immer mit leicht gebeugten Knien. Helfen wird Sportsalbe und Wärme. Vielen Frauen hilft auch Bauchtanz, bei dem der gesamte Beckenbereich bewegt wird und gleichzeitig eine gute Körperhaltung einigehalten wird.

Antwort
von Laxye, 14

Also bei hilft Wärme sehr gut :)
Oft wenn es zu schlimm ist nehm ich auch mal ein oder die andere Tablette.

Sonst hätte ich noch einen schnellen Tipp:
Mit den den Knien auf die Erde, und Bauch auf die Oberschenkel, und aussehen wie ein Stein. Hört sich dumm hilft aber, den Tipp hab ich mal in der Bravo gelesen :,).
Dabei entspannen deinen Rücken und Bauch Muskel oder so.

Antwort
von jeastae, 9

Ich möchte noch hinzufügen,dass es mir dazu jetzt noch sehr schlecht geworden ist, ich kaum noch luft kriege und ein allgemeines Herzrasen habe ...

Kann wer helfen?

Antwort
von DieKennsteNicht, 9

Wärme hilft!
Nimm ein heißes Bad das tut deinen rücken nicht nur gut, sondern auch der Seele :-)
Massagen sollten auch helfen ( wenn es jemand macht )

Lg.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community